Was haltet ihr von einer Sport Uhr?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Ich würde die Uhr nehmen 71%
Bleib lieber bei deinem Handy 29%

4 Antworten

Ich würde die Uhr nehmen

Allerdings kann man von einem Modell für den genannten Preis nichts erwarten.

Mit einem solchen Modell wird wohl kaum möglich sein:

  • eine genaue Erfassung der Herzfrequenz (hier gibt es deutliche Unterschiede)
  • eine unter trainigswissenschaftlichen Gesichtspunkten Einordnung der Aktivitäten in unterschiediche Sportzonen
  • Trainingdatenexport
  • Trainingsdatenauswertung
  • Trainingssteuerung

Ich habe für meine V 800 gerne etwas mehr ausgegeben, habe jedoch darin ein Produkt gefunden, dass keines meiner Wünsche offen läßt.

Günter

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrungen im Functional Training, Step-Aerobic, Radsport

Ein Smartphone ist mir zu umständlich zu transportieren, ist ungenau und gerade mit schwitzigen Fingern oder bei Nässe unzuverlässig in der Bedienung. Wer halbwegs ambitioniert unterwegs ist, legt sich über kurz oder lang eine den Bedürfnissen entsprechende Uhr zu.

Überleg dir genau, was dir an Funktionalität und Daten wirklich wichtig ist und vor allem auch, was du mit den gemessenen Werten anfangen willst bzw. wie du sie für dein Training nutzen kannst.

Bei 40€ bzw. sogar nur 25€ wäre ich ehrlich gesagt skeptisch.

Bleib lieber bei deinem Handy

Eine Sportuhr für 40€ taugt mit sicherheit überhaupt nichts. Da bleibstg lieber beim Handy.

Ich würde die Uhr nehmen

Hallo Hoffnungslos254

Ich habe eine FitBit Charge 2 uhr die ist suuper empfehle ich nur.

Was möchtest Du wissen?