Was haltet ihr von einer Husqvarna WR 125 Enduro?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Meine Logik ist eher: Ktm kaufen, da hat man was gescheites, aber: Husqvarna ist ja jetzt praktisch ktm also kannst du sie schon kaufen!

Außerdem: ich denke, dass die  WR 125 generell nicht so schlecht ist, musst aber beim Gebrauchtkauf aufpassen ( neu wirst du ja wahrscheinlich keine mehr kriegen die ist ja von 2013 oder?).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi:)
Bin noch nie eine Gefahren. Aber von etwas älteren und "größeren" Moppeds dieses Herstellers hieß es immer sehr sehr Wartungsintensiv. Außerdem ist das bestimmt eine 2 Takter ist halt die FRAGE ob du sowie willst. Außerdem ist Die Bereifung bei einer Enduro Grobstollig..mein Moped hatte mich reifen und das War bei Nasser Straße der Horror...Motorrad und Nasse Fahrbahn verträgt sich eh nicht so gut :D aber Bei Grobstollen und Nasser Straße ist doch um einiges heftiger..Also ich gehe davon aus das du ein Schüler bist und das Ding nicht zum verheizen im Wald haben willst sondern zum zur Schule oder halt Ausbildungsplatz zu fahren LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seat1m1
02.03.2016, 16:04

Misch meinte ich nicht mich :D Dieses Handy :o :D

1

Was möchtest Du wissen?