Was haltet ihr von einer Beziehung zu jemand viel älterem?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich finde hier nicht den Altersunterschied an sich kritisch, sondern viel eher die Tatsache, dass eine 15-Jährige und ein 20-Jähriger Menschen aus verschiedenen Welten sind, was einer Beziehung nicht automatisch gut tun wird: Eine Schülerin inmitten der Pubertät & ein junger Erwachsener, der dem Alter nach wohl schon im Berufsleben steht und ganz andere Werte hat als ein Teenager -----------> das birgt idR Konfliktpotenzial mit sich!

Der Altersunterschied relativiert sich mit der Zeit: Wenn sie bspw. 25 ist und er 30, ist das eigentlich kein Thema mehr.. meine Eltern sind 6 Jahre auseinander & lernten sich kennen, als sie sie 21 und 27 waren.. es funktioniert auch seit rund 30 Jahren. Mit 15 und 20 ist das aber wie gesagt aufgrund der "verschiedenen Welten" doch problematischer!

Dennoch ist sowas nicht per se zum Scheitern verurteilt.. mal schauen wie es sich entwickelt, es kommt auch klar auf den Charakter der beiden an. Funktionieren kann sowas durchaus.

Danke für die ausführliche Antwort :)

1

Kommt darauf an. Meine Freundin ist beispielsweise 8 Jahre älter als ich und bisher gab es des Alters wegen noch keine Komplikationen. Allerdings ist das bei deiner Freundin etwas anders, da sie noch minderjährig ist. Ihr Freund könnte in große Schwierigkeiten kommen, wenn ihre Eltern mit der ganzen Sache nicht einverstanden sind und ihn bei der Polizei anzeigen. Falls aber alle zufrieden und glücklich sind, sollte es eigentlich keine großen Probleme geben.

Ok danke :)

0

ja auf jeden fall, sie ist doch erst 15 das ist leicht komisch
Vielleicht ist er nämlich nur mit ihr zusammen weil er sie ins Bett kriegen will

ein Lehrer von mir hat erzählt das eine alte Schülerin von ihm auch mit einem viel älterem zusammen war. Als  sie sich von ihm getrennt hat wurde der wütend und hat sie  beobachtet
einmal hätte er sie sogar mehrfach mit einem Messer auf sie eingestochen.

das muss nicht heißen das dass deiner Freundin auch passiert aber ich mein ja nur

wäre cool wenn du mich auf dem laufen halten könntest
und viel glück

Danke :)

0

"Viel älter". 5-6 Jahre sind nicht viel älter.

Der Altersunterschied ist in Ordnung, aber aufgrund der verschiedenen Lebenssituationen (Schülerin und Azubi/Student/Arbeitender) sollte man sich klar sein, dass es Probleme geben könnte, da muss man einiges an Verständnis für den Anderen haben.

Unabhängig davon geht das Liebesleben deiner Freundin dich aber auch absolut gar nichts an.

Sie hat mir selbst davon erzählt und hat mich auch nach meiner Meinung gefragt. Und ich meine es ja nur gut mit ihr!

0

Es ist nicht deine Sache. Im Klartext sag deine Meinung aber wenn sie das so will dann lass sie ihre Fehler machen

Ich mach mir halt einfach nur Sorgen, wie jede normale Freundin

0

Versteh ich aber es bringt nichts die ganze Zeit davon abzuraten. Wenn er sie verletzen sollte dann sei einfach für sie da. Wenn sie sich so krass in ihn verliebt hat dann wird sie sich auch nicht reinreden lassen und wär dann Vllt einfach sauer auf dich. Sag deine Meinung aber steh dennoch hinter ihr

0

Klar, dass mache ich :))

0

Solange sie sich lieben, ist es doch egal wie groß der Altersunterschied ist.

Wo die Liebe hinfällt Der Altersunterschied ist doch noch ok

5 Jahre ist meiner Meinung nicht "viel älter". Ich finde das recht normal.

Also ich bin älter als deine Freundin, das macht nochmal einen Unterschied, aber zu meinem Freund ist es 20 Jahre. Mit 15 Jahren finde ich 5 Jahre Unterschied völlig o.k.

Und: was juckt deine Freundin deine Kritik. Lass sie doch ihr Glück genießen!!!!!


Ich will ihr doch auch gar nicht dazwischenfunken. Davon war nie die Rede, ich wollte nur mal nachfragen, was andere Leute von so etwas halten

0

Also 5 Jahre sind nicht schlimm
Aber der Typ ist doch nicht ganz richtig oder ?
Mit 20 ne 15 jährige ist krank

Nana...krank wäre, wenn sie nicht 15 sondern 5 wäre.

0

Das wäre Kränker

1

Was möchtest Du wissen?