Was haltet ihr von: eine Hand wäscht die andere?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Regulus123,

jepp, so funktioniert das im Leben. Geben und Nehmen - beides ist wichtig, wer nur nimmt, dem wird irgendwann nicht mehr gegeben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
25.04.2016, 17:58

na, das ist klar, dass man nicht nur nehmen kann. Aber wie sieht es z.B. mit der Mutter aus? Eine Mutter gibt, kann aber nicht fordern, dass das Kind etwas zurück gibt.

Wie hälst du es in einer Partnerschaft? Wenn du deiner Frau/Mann etwas gibst, nur unter der Voraussetzung, dass du etwas zurück bekommst?

0

Sehr sinnvoll!!! Tust du was für mich, tu ich was für dich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?