Was haltet ihr von dieser PC-Zusammenstellung Bin mir da nicht ganz sicher... Freue mich auf Antworten :)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bei der SSD würde ich nicht sparen die Kingston SSD now ist im vergleich zu anderen SATA III SSDs nicht der geschwindigkeits Hammer
Das Netzteil würde ich auch ersetzen, hier würde ich zu Seasonic raten, diese sind zwar sehr teuer aber halten locker 5 Jahre durch, auch Fortron hat gute Netzeile, leider haben wir die Erfahrung gemacht das BQ NTs nicht die verlässlichsten sind 

Kommentar von CookieGun
17.11.2015, 22:36

oder coolermaster

0
  • Das Netzteil ist mittlerweile veraltet und sollte nicht Neu gekauft werden. Wenn man es hat, ist OK, von einem Neukauf ist allerdings abzuraten. Besser wäre ein SuperFlower HX450 Green (Lüfter im Leerlauf recht laut) oder ein SeaSonic G550 für knapp 70€. 
  • Die Kombination mit dem hitzigen FX und dem billigem Board mit samt Kühlung ist schlecht. Der FX ist hitzköpfig, wird warm und aufm Mainboard bruzzeln die nicht gekühlten Spannungswandler vor sich hin. Entweder nimmst du gleich ein Mainboard mit guter Kühlung und mind. 8 CPU Phasen + einem starken Tow-Blow Kühler oder du setzt gleich auf einen i3 6100 mit günstigem Board und mitgeliefertem Kühler. Dann aber auf schnellen RAM achten. Letzteres ist mMn die wesentlich bessere Alternative
  • Die SSD hat 'nen miesen Controller und ist was Geschwindigkeiten angeht weit hinter vielen anderen SSDs..
Kommentar von DerXMax
18.11.2015, 06:38

Ok vielel Dank, was empfiehlts du mir denn als Alternative für die SSD und als Am3+ Mainboard?

0

Was möchtest Du wissen?