Was haltet ihr von dieser Kombination (Kopfhörer + Soundkarte + Mikrofon)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kopfhörer sehen Gut aus, mikro für den Preis ebenfalls. Aber die Soundkarte Grade mit virtuellem 7.1 taugt nichts besser wäre eine asus xonar u5

HardwareProf 20.11.2016, 17:39

Wieso sollte die nichts taugen, die Begründung ist unschlüssig...ich denke für diesen preis ist sie ganz angemessen...Ja ich weiß selber, dass es bessere gibt, zum beispiel die u7.....Ich habe nun mal ein begrenztes Budget! :)

LG

0
Sparkobbable 20.11.2016, 17:41

Ja aber am Sound Chip sollte man echt nicht sparen! Und da liegt das Problem. Die LogiLink hat keinen guten soundchip! Und virtuelles 7.1 ist sch*** und ist nur nen Marketing Trick (Google erklärt warum das so ist).

0
HardwareProf 20.11.2016, 17:43
@Sparkobbable

Könntest du mir also eine bessere Kombination aus Soundkarte und Kopfhörer bis 100 € empfehlen?


Ach ja und wenn, bin ich eher zum Creative Sound blaster 5,1 geneigt, einfach aus Design gründen ;D

0
Sparkobbable 20.11.2016, 20:55

Geh weg von diesen virtuellen 5.1 und 7.1 Sachen. Das ist bullshit. Kopfhörer superlux und Soundkarte die asus xonar u5

0

Für was willst du die Soundkarte denn noch verwenden .

HardwareProf 20.11.2016, 17:19

1. Möchte sie später auch bei Laptop etc... nutzen können 2. Für mein anderes Mikrofon 3. Um sie bei Freunden einzusetzen.

Der Preis kann auch nicht mehr weiter steigen!

Reicht das? ;D

1
Sparkobbable 20.11.2016, 17:31

Die hat nicht mal ne Marke... Was glaubst du wohl was da für nen billiger Sound Chip drin ist?

1
Jensen1970 20.11.2016, 17:37
@Jensen1970

und was soll an diesem besser sein? Zumal ich nicht auf ebay kaufe... xD

Ich persönlich würde die nehme, wenn du nicht willst. 

Außerdem ist der Verstärker und die Boxen das wichtigste 

0

Was möchtest Du wissen?