Was haltet ihr von diesen ganzen Beauty Kanälen wie BibisBeautyPalace, Julienco, Dagi Bee etc?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich persönlich finde, dass es durchaus gute youtuber gibt. aber seit plötzlich jeder youtubestar werden will ist das Niveau echt gesunken... allerdings finde ich die Aussage youtuber würden den Kindern das Geld aus der Tasche ziehen schwachsinnig. was machen denn Firmen? spielzeuggeschäfte? warum gibt es Werbung? heutzutage will einem doch jeder das Geld abluchsen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
13.12.2015, 00:26

Die letzten 2 Sätze sind gar nicht mal so falsch. ;) Steckt ein großes Stück Wahrheit drin.

0

Die Beauty-Youtuberinnen kann ich nicht ausstehen. Kaum etwas finde ich unsympathischer als das MakeUp-Gelaber von irgendwelchen hirnamputierten blondierten B*tches, die meinen, sie hätten Ahnung von Schönheit, aber eigentlich nur das langweilige Mainstream-Zeug vermitteln, das sowieso jeder kennt. Irgendwie möchte jeder viel Geld, aber ich finde es nicht gut, mit Product Placements oder eigenen Produkten naive 12-jährige Kinder auszunehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Julienco macht kein beauty😂😂😂

Ich steht nicht auf beauty-videos.sie stellen sich vor die Kamera und schminken sich.vlogs und so mag ich. (Tipps, Tricks ,Touren. ..)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im großen und ganzen...unnötig? Die machen den ganzen Tag Mist für irgendwelche frenetischen Teenyfans. Ich wär damit nicht glücklich. Und mir kann keiner erzählen, dass die das aus Leidenschaft machen. Find ich ziemlich asozial kleinen kiddys dann so nen Müll aufzubinden. Sowas wie das BibyPhone z.B. Da kommts mir echt hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich halte von denen auch nichts , weil die alle nur geld wollen und sie zum beispiel nicht irgendwie erwöhnen wenn ihr video von irgendwelchen firmen gesponsort werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheUnkownOne
13.12.2015, 00:30

Sie erwähnen es, wenn sie das Produkt in die Kamera halten bzw. die Placement-Einblendung erscheint, auf die man anschließend klicken kann.

0
Kommentar von TheUnkownOne
13.12.2015, 00:31

So funktioniert ja auch das System. Die Firmen spenden ja nicht den YouTubern Produkte, damit sie mit denen eine Freundschaft aufbauen. Das sind alles Werbezwecke.

0
Kommentar von MadebyAaron
13.12.2015, 00:53

Wer will heutzutage nicht viel Geld haben?

0

Beauty Youtuber kann ich auch nicht leiden, allerdings stimmt das mit den “10 minuten vor die Kamera stellen“ nicht. Auch Beauty Youtuber brauchen etwas, dass sie schneiden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleHelfer
13.12.2015, 02:47

So ein Video für die dauert höchstens 30 Minuten im Dreh. Falls sie sich dann viel Mühe mit Schnitt und Thumbnail geben nochmal 30 Minuten und dann noch 10 Minuten konzept ausdenken vor dem Video. Da wären wir etwas über einer Stunde, das zwei mal in der Woche und dafür bekommen sie pro Video mal eben 1000€ (falls kein PP im Video ist)

0
Kommentar von IDC16
13.12.2015, 18:29

Nein. Der Dreh mag ungefähr so lange dauern, der Schnitt nimmt aber locker mal 2 h in Anspruch. Außerdem bedeuten auch Product Placements arbeit, da sich hier mit der Firma geeinigt werden muss...

0

Ganz so ist es nicht. Mühe steckt definitiv dahinter, denn letzendlich muss man sich so ein System ersteinmal aufbauen & das klappt nur mit Ausdauer & Ideen... somit ist von der Mühe schonmal keine Rede mir. Diese ist definitiv vorhanden.

Allerdings stimme ich der Sache mit dem Product Placement zu... es wird dabei haufenweise Kohle rausgescheffelt. Genauso mit dem Argument, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Bestes Beispiel ist hierbei das BiBi-Phone ( beim Aussprechen übergeben ). Einfach 'n paar sinnlose & überflüssige Sounds aufgenommen & auf ne Seite für die Käufer zum Download gestellt & ein ekeliger Aufdruck von Tante Dagibee... Und für diesen Müll 50€ mehr? Eingefleischte Fans dieser YouTuber geben natürlich aufgrund der Gehirnwäsche das zusätzliche Geld aus... wissen aber nicht, dass sie einen großen Fehler damit begehen.

Traurig, aber wahr...
Manchmal ziehen andere YouTuber ziemlich doll über diese anscheinend geldgeilen Menschen her, was meiner Meinung nach auch nicht gerade "freundlich" ist... andererseits erstaunt es mich, dass diese geldgeilen YouTuber noch ruhig schlafen können... mit dem Wissen, dass sie teilweise "Kleine" (im Sinne von doo/dumm) Kinder das Geld aus der Tasche ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einige YouTuber sind mir auch nicht sympathisch, aber I don´t care.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NochSonNutzer
13.12.2015, 00:17

OH MANN, geiles Video :D

Danke für den Link :'D

0

Ich mag Doggy Bi 😂
Aber von youtubern halt ich im allgemeinen nichts gutes!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?