5 Antworten

Du bekommst für den Preis schon einiges. An alle anderen die es hier nicht gesehen haben: Die Teile alleine haben einen Wert von Ca. 1200€. Dazu kommt noch ein kompletter "Kabel-Sleeve für ATX 24-pol, ATX12V, PCIe 6/8-pol, SATA Stromanschlüsse, evtl. nötige SATA & Molex Verlängerungen". Außerdem hat man 3 Jahre lang Garantie mit Pickup and Return. Das ist eine ganze Menge für den  Preis. 1844€ wäre er mir vielleicht nicht ganz wert. Aber eigendlich ist das Angebot ganz okay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu das Z97 Board? Die gewählte CPU kann man nicht übertakten, da reicht auch ein H97 Board. Aus dem selben Grund braucht man kein Ram mit 1866mhz. Da reicht der DDR3 1600. Und sau teuer ist das auch. Würde auch eher zu Skylake raten mit DDR4 Ram.

http://geizhals.de/intel-core-i7-6700k-bx80662i76700k-a1290371.html?hloc=at&hloc=de

Bei diesem Preis sollte der drin sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Preis ist ja wohl nicht ernst gemeint.

Lern das selber zusammenzubauen und kauf dir die Teile bei Mindfactory. sparste locker 500€.

Was zur Hölle ist daran so teuer, dass das auf 1844€ kommt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Setup ist Ok, aber die Preisgestaltung bei mifcom ist, wie üblich, recht selbstsicher. Bestell bei mindfactory, und du sparst einige hundert Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ach du heilige der preis ist übertrieben aber wenn du generell meinst ja locker ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mekadeka231
16.11.2015, 02:28

also der preis ist wirklich komplett übertrieben xD

0
Kommentar von Dummerchen007
16.11.2015, 17:53

Ja das ist halt das große Problem bei Mifcom u.ä.

0

Was möchtest Du wissen?