8 Antworten

  • Netzteil ist Schrott
  • Mainboard überteuert, eins für 60€ kann auch ausreichen.
  • Auch Festplatten gibs bessere und günstigere, z.B. die 1Tb WD Blue 10EZEX
  • Beim Mainboard werden eigendlich immer 2 Sata Kabel mitgeliefert. Das extra Kabel braucht man iegendlichnicht, oder hab ich was übersehen?
  • Warum keine SSD?
  • Würde noch paar Tage warten. AMD soll die neuen Polaris KArten vorstellen. Sich genau ejtzt eine Grafikkarte zu kaufen wäre ziemlich unklug. Auch weil demnächst die Preise sinken, bei Nvidia ist da saktuell schon derfall ,allerdings kommen deren Karten auch ein bischien früher.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devin1201
26.05.2016, 22:11

OkDanke versuche alles zu machen was ihr angesprochen habt

0

700W Netzteil? Ernsthaft? 😂 Nimm doch lieber eins mit 450W und dann bitte auch ein hochwertiges. Als CPU empfehle ich dir eine gleichwertige von intel, die ist besser. Ich glaube für 150€ kriegst du glaub ich einen i5 4460. Dazu dann als Mainboard ein MSI B85-G43. Glaub mir die CPU ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm lieber ne etwas billigere Grafikkarte (z.b. r9 380x, GTX 970 in ner deutlich högerbgtakteten variante) oder auf neue Generation warten und dafür nen stäkeren Prozessor (Intel Core i5 6600, i5 6600k) und ddr4 RAM (und entsprechend ein passendes mainboard, das muss nicht teuer sein). Ich glaube es reicht wenn du ein Netzteil mit etwas weniger watt nimmst (möglichst von einem besseren hersteller).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde CPU durch eine von Intel ersetzen. Daher dann auch das Motherboard ändern. Eventuell noch den CPU-Kühler ersetzen. Außerdem ist das Netzteil extrem überdimensioniert. Das Gehäuse ist Geschmackssache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder der AMD Prozessor noch die Grafikkarte machen zurzeit Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso so einen OP-CPU aber nur eine GTX960 ;)?

Nimm für ~100€ mehr eine R9 290,wenn du so eine noch bekommst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns geht würde ich mir keinen Prozessor von AMD kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devin1201
26.05.2016, 21:45

Ok

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Devin1201
26.05.2016, 21:54

Ps. 1100 ist eigentlich meine Schmerzgrenze...

0

Was möchtest Du wissen?