Was haltet ihr von diesem 2er Split?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sicherlich kein schlechter Ansatz, nur macht es Sinn z.B. Brust und Bizeps zusammen zulegen, weil sie i.d.Regel immer miteinander kooperieren. Gleiches gilt für den Trizeps. Da du keine wirklichen Isolationsübungen hast, musst du sehen, wie du mit der Regeneration hinkommst.

Was möchtest du mit Sumo-Kreuzheben wirklich erzielen? Breite Klimmzüge oder auch schmale sind auch sehr effektiv, als Alternative.

Weiterhin gute Gainz!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeinenPlanMann
31.01.2016, 20:21

Danke also eigentlich mache ich gerade Jason Blahas 5x5 Anfänger Programm und erziele damit wirklich gute Erfolge! Nur habe ich Angst, da ich erst 15 und 1,73m bin, dass ich nicht mehr wachse, wegen der geringen Wiederholungsanzahl bei Jasons Programm. Was denkst du, kann ich deiner Meinung nach weiterhin das 5x5 Programm machen oder sollte ich besser zu diesem wechseln?


Jason Blahas 5x5: https://www.muscleandstrength.com/workouts/jason-blaha-ice-cream-fitness-5x5-novice-workout

0

Kniebeugen und Kreuzheben ernsthaft in einer Einheit??
Es fehlt eine Übung für die hintere Schulter.
Wozu curlst du doppelt? Oder sind es verschiedene Curls (Hammer-/Konzentration-)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KeinenPlanMann
31.01.2016, 20:49

was soll gegen Kniebeugen und Kreuzheben in einer Einheit sprechen?

0
Kommentar von Maria6825
31.01.2016, 20:55

Sorry, die Frage war vielleicht vorschnell. wollte eigentlich vorher noch gefragt haben, wie oft du trainierst und ob du mit der Regeneration auskommst.
Mir fällt es schwer, bei KB und KH gleichermaßen zuzulegen, wenn ich sie in einer Einheit trainiere, weil es schwere Grundübungen sind. Ich trenne sie daher lieber, um mich jeweils voll auslassen zu können ^^. Aber das ist wahrscheinlich Geschmacksache.

0

Hallo! Ich halte nichts von hartem Training mit 15. Und Split?

Zumindest im 1. Jahr sollte man Ganzkörpertraining machen - danach kann man sich die Frage neu stellen. Fast immer wird zu früh gesplittet weil man sich am Spitzensportler oder Könner von eigenen Gnaden orientiert.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?