was haltet ihr von diesem gedicht? es ist über gefühle und selbst geschrieben

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

PART ZWEI !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich wünsche dir hoffnung und stärke, ich kenne dich , auch wenn du es nicht weißt, ich kenne dich und weiß das du stark bist und beweise es mir, ich wünsche dir glück und freude, denn ich weiß das du es verdient hast, ich nicht, du hast es verdient geliebt zu werden, denn du bist etwas ganz besonderes, besonders für mich, ich wünsche dir einfach alles glück der welt, welches ich dir vom herzen gerne gegeben hätte. ich werde dich nun löschen, vergessen auch wenn ich dann wieder dieselbe wie früher bin, keine emotionen, keine freude, keine hoffnung, ungeliebt. ich werde zur schule gehen und denken, nein, du willst mich nicht, ich bin dir egal, nur so ein mädchen, das du hübsch findest, nur so ein mädchen, nur so ein mädchen.ich werde hingehen , dich anblicken, mir vorstellen wie wunderschön es doch mit dir gemeinsam war, ich erinnere mich an deine nicht gehaltenen versprechen, die mir damals das herz brachen, doch ich stand auf und habe weitergehofft. gehofft , dass du so spührst wie ich, als wäre ich das feuer, dass die kerze zum leuchten braucht. ich werde gehen und denken : hier fing alles an , hier habe ich dich kennengelernt, hier habe ich dich geliebt, hier habe ich geweint, hier habe ich dich vergessen, hier begegnen wir uns wie fremde menschen, hier werde ich dich als einzige von uns beiden liebe, hier werde ich dich niemals vergessen können, denn du hast mir im winter mein herz einfach gestohlen und es versteckt, so, dass ich es nicht wiederfinden kann, mein ganzes leben lang.

Das berührt mich irgendwie, er ist so wunderschön, einhundertprozent die wahrheit und einfach nur schön ♥

brokenheart92 22.06.2011, 20:18

oh wie niedlich danke :)

0

Das Gedicht ist sehr schön. Noch schöner wäre es aber, wenn du grammatisch korrekt schreiben würdest.

Meiner meinung: Viiel zu lang ^^ aber naja.

Mal ein viel kürzeres Liebes Gedicht:

Ich traf sie an der Linde, wir gingen in die Laube.

Ich war das Gewinde und sie war die ... .

© by Johann König :D

Was möchtest Du wissen?