Was haltet ihr von der Politik Merkels?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sie hat vieles gut gemacht und ich kann nicht verstehen, warum sie im Moment so stark kritisiert wird. Klar gibt es zum Thema Flüchtlinge unterschiedliche Meinungen, aber sie steht für das ein, was Deutschland sein will. Ein Land in dem Kulturen aufeinander treffen, ohne das der eine den anderen als Ausländer beschimpft.

TTIP ist mit Sicherheit keine Bereicherung für die Umwelt, wenn man Themen wie Fracking beachtet. Das Abkommen wird aber immer noch ausgehandelt und man sollte abwarten in welche Richtung sich das entwickelt, da die Wirtschaft stark davon profitieren wird.

Alles im allem ist Merkel eine gute Kanzlerin, was sich darin wiederspiegelt, dass sie schon lange an der Macht ist. Die Wirtschaft boomt und die Arbeitslosigkeit ist niedrig. Deutschland geht es sehr gut und die Kritiker sollten auch mal an die guten Sachen denken, die Merkel bewirkt hat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wichtigste, dass seit dem II. Weltkrieg erhalten bleiben musste, ist noch da. Eine Demokratie. Daher sehe ich es so, dass egal was passiert ihre Politik keineswegs gescheitert sein kann.

Allerdings bin ich auch der Meinung, dass sie zu alt ist, um eine so junge Generation (digital natives oder auch Generation Y und Z) zu vertreten. Es gibt viele positive und negative Aspekte, diese zu erläutern müsstest du ihre gesamte Amtszeit betrachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe zwar gerne mit Kindern ins Große Petersburger Puppentheater, aber von washingtoner Marionetten halte ich nicht viel. Die Frau arbeitet im copy-paste-Modus, übernimmt jeden Unsinn von ihren transatlantischen Freunden, bei denen Sie bis zum Hals im Dingens steckt... Die BRD ist mit Armee und Kriegsmarine an 16 Großbaustellen der Demokratie unterwegs, und an der Heimatfront ist Land unter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Politik denn?

Die zunehmende Altersarmut?
Der marignale Mindestlohn, der auch keine Altersarmut verhindert?
Der Abgasskandal?
Ihre Flucht nach Europa?

Auffallend ist, das Merkel noch jedes Mal das Gegenteil von dem erhält was sie öffentlich postuliert.
Jüngstes Beispiel die "Willkommenskultur".
Was sie erhielt waren mehr Flüchtlinge und mehr AfD.

Entweder sie hat die falschen Einflüsterer oder sie weiß wirklich nicht wie Poltik funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts....und ich habe die Befürchtung, dass da auch nicht mehr viel kommen wird.

Die Bilanz von Frau Merkel und der großen Koalition wird zwar immer wieder gerne schön geredet, ist aber letztendlich erschreckend.

  • Flüchtlingssituation einfach nur unhaltbar.
  • Außenpolitik praktisch nicht vorhanden.
  • Rentendisaster
  • HartzIV wird nicht abgebaut
  • Arbeitslosigkeit stagniert
  • Mittelstand erhält keine Förderung

....und das nur mal so auf die Schnelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Teil/Aspekt ihrer Politik meinst du? Sie hat vieles besser gemacht, als ich erwartet habe und natürlich gibt es auch Entscheidungen, die mir nicht gefallen oder auch nicht weit genug gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mivoc 24.05.2016, 08:16

Natürlich ist die Frage sehr allgemein formuliert. Ich meine den gesamten Überblick ihrer bisher geführten Politik und die Zusammenfassung ihrer getroffenen Entscheidungen im Vergleich zu anderen Kanzlern dieser Welt und ob sie wirklich den deutschen Bürger hilft... :)

0
HMilch1988 24.05.2016, 09:49

Vieles besser gemacht? Nenne mindestens 3 Verbesserungen

0
greenhorn7890 24.05.2016, 10:06
@HMilch1988

Ist ja nicht so, dass die Wirtschaft boomt und die Arbeitslosigkeit niedrig ist. Ich habe auch mal gehört, dass der Atomausstieg auch nicht ganz schlecht sein soll.

0
flirtheaven 24.05.2016, 15:42
@HMilch1988

Vieles besser gemacht? Nenne mindestens 3 Verbesserungen

Was zahlst du mir dafür?

0

Gar nichts. Die zerstört mutwillig den Euro und die EU. Heute kann sich das vielleicht niemand vorstellen, aber das könnte dazu führen, dass wir in zehn, zwanzig Jahrend wieder Krieg mitten in Europa haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abgesehen von TTIP perfekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Merkel treibt D. in die Schulden. Merkel schaltet Atom Kraftwerke ab, obwohl es bei uns keine Tsunasmis und Erdbeben gibt, andere Länder bauen neue, Merkel legt sich wg. der Krim mit Russland an, Merkel öffnet dem Islam den Einmarsch nach Europa, das kostet dem Deutschen Volk über 100 Milliarden, für Kitas und Straßenbau ist kein Geld da.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
flirtheaven 24.05.2016, 15:44

Bei der Ukrainekrise hat sie Putin zu viel durchgehen lassen. Die Abschaltung der Atomkraftwerke ist mehr als überfällig, oder wo willst du die ganzen Abfälle lagern? Kannst du deine Zahlen auch belegen?

0

TTIP ist echt uncool

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?