Was haltet ihr von der kombie?

Das ist die kombie  - (Handy, Technik, Smartphone)

4 Antworten

Hallo Wimmer24

Ich sehe das auch wie Klaudrian.

Für den Tröpfer würde ich auch eher zu einen Akkuträger mit 2 Sony Konion VTC5A raten. Im Prinzip funktioniert das auch mit einem, aber mit eventuell 2 fetten Clapton-Coils bist du schnell an der Leistungsgrenze des Akkus. 

Habe auch den Cuboid und den Nachfolger, die eVic Primo mit 200+ Watt. Der Vorteil, wenn du mehrere Akkus verwendest ist eine längere Laufzeit und die Leistung verteilt sich auf die zwei Akkus. 

Gruß, Frank 

naja.... für VTC4er sind die Akkus maßlos überteuert, die kriegste bei nkon.nl für die Hälfte...

Den Limitless kenn ich auch nicht, aber was ich so über den gehört hab, ist schonml nicht übel... allerdings läd der wohl auch eher zum Wolkenmachen ein und dicke Wolken brauchen viel Leistung, so das du mit der X-Cube schnell an die Grenzen stoßen kannst... ich würd dir daher auch zu nem Akkuträger mit 2 Akkus raten

Ich lass mich da mal denke morgen oder so in meinem e Zigaretten laden beraten.

0
@Wimmer24

das ist die besste Idee, die du haben kannst - nachher kommste mit ganz was anderem raus, das besser zu dir passt :-)

0

Für den Preis bekommst du einen besseren Akkuträger welcher Leistungsfähiger ist. 
https://www.besserdampfen.de/joyetech-cuboid-150-watt-tc-express-kit
Den Akkuträger kann man ohne Verlust der Garantie auf 200W Upgraden. Zudem ist er aus massivem Edelstahl und geht nicht kaputt wenn er mal auf den Boden fällt.
Akkus brauchst du 2 Stück. Da empfehle ich die VTC5A von Sony. Die haben einen hohen entladestrom von maximal 35A und bleiben relativ kalt bei dem System. 
http://www.ebay.de/itm/2-x-Sony-US-18650-VTC-5a-2600-mAh-Konion-18650-Lithium-Ionen-Akku-inkl-Box-/232493669101?hash=item3621b3daed

Bei selbstwickelverdampfern kenne ich mich jedoch nicht so gut aus. Da muss jemand anders ein Feedback geben.

IStick Pico mit MELO3 VTC5A oder VTC6 Akku?

Ich dampfe meine IStick Pico SubOhm (0,3 Ohm Coil) bei 35 Watt und möchte mir nun 2 Ersatzakkus bestellen bei Amazon und nun wollte ich mir Sony Konion Akkus bestellen und nun frage ich mich ob ich VTC6 Akkus oder VTC5A Akkus verwenden sollte. Ich möchte eine möglichst lange Lebensdauer und eine hohe Kapazität. Aber ich weiß nicht welche ich nehmen soll der Preis ist mir eigentlich egal solang die Akkus wirklich gut sind also könnt ihr auch gern Empfehlungen für andere Akkus schreiben. Danke

...zur Frage

Wie erkenne ich die Polarität dieses Akkus?

Hier ist der spezifische Akku: https://www.akkuteile.de/lithium-ionen-akkus/18650/sony-konion-us18650vtc5-2600mah-3-6v-3-7v-ungeschuetzt/a-100666/

Lg

...zur Frage

Suche einen guten Verdampfer?

Sollte:

  • Nicht mechanisch sein
  • Nicht auslaufen/Auch unterwegs gut verwendbar sein =Dichter Tank
  • kein Tröpfler sein.
  • nicht zu groß, aber keine Stange/wortwörtliche E-Zigarette sein

Wenn möglich:

  • In neutralen Farben (Schwarz/Grau/Silber) verfügbar sein
  • Passende akkus dabei etc.
...zur Frage

Sony Konion US18650VTC5A Wurden leer geliefert, sind die nicht kaputt?

Habe mir 4x Sony Konion US18650VTC5A gekauft und alle 4 waren nur 4% geladen. Ist das nicht schädlich für denn Akku? Wer weiß wie lange die da schon leer rumlagen.

...zur Frage

20-23mm Rdta mit Liquidkontrolle max. 75 Watt?

Hallo,

ich suche einen RTA mit max. 23mm Durchmesser und Liquidkontrolle. Der Verdampfer soll mit max 75 Watt benutzt werden. Wichtig ist das er nicht süfft. Bekannt sind mit bis jetzt nur der Gemini und der Griffin.

Gibt es Erfahrungen/Empfelungen mit anderen Verdampfern?

...zur Frage

E zigarette akkus?

Ich habe mireinen akkuträger bestellt und werde maximsl so mit 75 watt dampfen ich weis nur nicht welche akkus ich nehmen soll die sony konion mit 30A und 2500 mah oder lg hg2 mit 20A und 3000mah hab den Istick 100WTC akkuträger mit joitec cubis pro coil

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?