was haltet ihr von der hardware die ich mir bestellt habe?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die psu ist schrott, billig in china hergestellt und nicht wirklich stabilität bei großer last. Nimm lieber eins von be quiet! Und nicht corsair oder cooler master oder eben enermax, die sind wirklich nicht gut!! Der rest ist bis auf den ram (wie bereits von martin0815100 beschrieben) perfekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 5Bugs95
02.10.2016, 17:34

Enermax und China? O.o
Nein, also wirklich, einfach nein.

0
Kommentar von honkiLP
24.10.2016, 16:51

Corsair ist auch gut (zumindest die teureren Modelle).

Hab selber eine RM 650i und hatte damit noch nie Probleme.

0

normale kiste, was willst du denn hören?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DownhillSk8
01.10.2016, 18:02

ob probleme auftreten könnten oder sowas ... z.B netzteil zu schwach oder ram probleme etc

0

Ok, jetzt mal eine ernsthafte Antwort.

Probleme kann es immer geben. Der angegebene Speichertakt ist beispielsweise höher als die Referenz und damit offiziell nicht unterstützt. Hier muss man mit den Einstellungen des Mainboards "spielen" um zu checken wie weit man gehen kann. Ich habe fast die gleiche Konfiguration und ich kann meinen Speicher nicht auf den höchsten Takt verwenden. Da es sowieso nur einige Prozent bringt habe ich ihn nun auf Standard laufen.

Ansonsten dürfte es nur Probleme geben, wenn Du zu viel mit Overclocking experimentierst. Ich habe Wasserkühlungen für Grafikkarte und Prozessor und lasse die CPU nur ein bisschen schneller laufen als geplant. 

Mir ist ein stabiles System wichtiger und das alles ist schon wirklich schnell genug für alle aktuellen Spiele (spiele nur Full HD also kein 4k)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?