Was haltet ihr von der Filmmusik von Hans Zimmer?

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

Sehr gut 76%
kann man mal hören 9%
gut 9%
geht garnicht 4%

11 Antworten

gut

Hans Zimmer hat ähnliche Tendenzen zum Mainstream wie John Williams, irgendwo zwischen Kitsch und Langeweile, gelegentlich hat er aber auch ein paar spannende Kompositionen mit dabei.

Sehr gute Filmmusik gibt es in Massen,
man sollte sich erst gar nicht auf bekannte Namen fixieren.

Einige meiner Favoriten:

Bruno Coulais

https://www.youtube.com/watch?v=5RlXT8yLvbM 

Zbigniew Preisner

https://www.youtube.com/watch?v=9lJeQAFyJgQ 

Ramin Djawadi

https://www.youtube.com/watch?v=oQK6-lEN2Ec 

Yann Tiersen

https://www.youtube.com/watch?v=2W_G3xmSGfo

Tyler Bates

https://www.youtube.com/watch?v=zScsGbMnYHk 

in einer Keyboardzeitung wurde mal über die Technik berichtet. Ein Assistent bereitet dann eine Art I-Pad vor.

Das modulare Synthie System ist schon beeindruckend über etliche Wände. Etliche hochwertige Instrumente.

Auch diese VST Orchestersounds, die für oder von ihm entwickelt wurden

Ob Vangelis zum neuen 2049 Bladerunner befragt wurde, die Filmmusik einzuspielen, weiß ich nicht, das klingt aber ähnlich, wo die virtuelle Frau dann mit der echten Frau verschmilzt.

Sehr gut

Und zwar so gut, dass mein neuer Megamix seine besten Filmmusiken beinhalten wird und heute Abend, seine Premiere feiern wird.

https://www.youtube.com/watch?v=TSGftja8JaI

Wer Lust hat, kommt vorbei und hört ihn sich zur Premiere oder auch später noch an.

Mit den besten Grüßen,

SANY3000

Was möchtest Du wissen?