Was haltet ihr von der Fa.Unitymedia?

6 Antworten

Da halte ich garnichts von. Die haben einen Werbesender laufen (nur und ausschließlich Werbung). Und dann findet man laufend Post im Briefkasten, mit Unitymedia-Werbung. Womit bezahlen die denn diesen ganzen Aufwand? Dem traue ich in der Wurzel nicht.

Unitymedia ist ein Anbieter für Kabelfernsehen. Wenn man unbedingt Kabelfernsehen will, kann man sich den Anbieter nicht aussuchen (jedenfalls meistens nicht).

Bei Internet muß man schon dreimal hingucken, daß man drauf kommt, daß das alles nicht so ganz ohne ist. Das, was einem auf den ersten Blick preiswert erscheint, entpuppt sich dann als Mogelpackung.

War jedenfalls mein Eindruck, als ich mir kürzlich den Prospekt genau angesehen habe. Ist einfach zu teuer - zumal wir mit unserem Satellitenfernsehen das Kabel schon mal umgangen haben.

ich habe einmal drauf geguckt und direkt gerafft ich bezahle 25 Euro für Internet Telefon und TV darin sind 3 Gratismonate erhalten danach kostet es 33 Euro monatlich 50 mbits sind das alles verständlich wenn man die Fußnoten lesen kann oder in seinen Vertrag schaut

0

Habe bei dieser Firma schon 2x angefragt wie hoch denn die Ø Übertragungsrate bei einer 6000er DSL-Verbindung sein würde. Das erste mal war schon vor einem Jahr - ich habe bis heute keine Antwort erhalten - merkwürdig oder?

Was möchtest Du wissen?