Was haltet Ihr von der Fa. "International Service Check"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich war selbst jetzt von 2011 bis 2016 bei ISC beschäftigt. Am Anfang war alles noch ganz ok. Man bekam genügend Fahrtkosten damit sowohl die eigenen Kosten als auch eine gute Bezahlung gedeckt sind. Leider wurden die Fahrtkosten immer weniger. Die Bezahlung für die Tests ging auch immer weiter bergab und es wurde immer mehr gefordert. Ich musste beispielsweise einen Shop in der Innenstadt testen und statt einer gleich drei Abteilungen abarbeiten zum gleichen lohn den ich sonst für eine Abteilung bekomme. Zusätzlich sollte das ganze dann noch in Englisch sein. Dazu kommt dass mein Betreuer auch immer unzuverlässiger wurde. Ich musste ausgemacht Fahrtkosten oft tagelang hinterherlaufen bis ich sie so im.account stehen hatte. Es wurden Tests über andere Institute zugeteilt die nie gezahlt wurden. Und es ist mir sehr oft passiert dass mir Tests nicht gezahlt wurden weil angeblich irgendwas falsch war. Dies ist auch n7cht mehr im Nachhinein zu besprechen. Es antwortet eh niemand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

FINGER WEG!!!:

a) Auf mehrfache Anfragen fehlender Zahlungen reagiert niemand.

b) Schlechte Zahlung, z.B. für einen Test gibt es 6,00 € Honorar bei einem Zeitaufwand von insg. ca. 2 Stunden (Beispiel An- u. Abfahrt insg. ca. 0,5 Stunden, Test bzw. "Check" 0,5 Stunden, Ausfüllen von online-Fragebogen und Erlebnisbericht schreiben ca. 1 Stunde). Alles klar? Insg. 2 Stunden für 6 € = 3 € pro Stunde - wer wil sich damit schon zufrieden geben?

c) Es werden teilweise auch per E-Mail Listen verfügbarer Checks verschickt, ohne jede Erwähnung der Honorar-Höhe. Und trotz keinerlei Angaben zur Bezahlung soll der "Service-Checker" bzw. Tester verbindlich antworten, ob er Interesse hat.

Hab das mal in großer Not gemacht, in einer Phase, in der sogar 6 € hilfreich waren. Aber danach, als es mir finanziell wieder besser ging und ich das als "Hobby" weiterbetreiben wollte, immer nur über die Ausbeutung geärgert...

Hoffe, das hilft

Liebe Güße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo lucky, ich bin selber auch im schon im ruhestand und teste aber trotzdem seit ein paar jahren im norden unter anderem für international service check. eigentlich kann ich hier nur überwiegend positives berichten. sie zahlen dem aufwand entsprechend und man bekommt sein geld auch pünktlich und verlässlich. ich habe in meiner region auch einen fixen ansprechpartner, der mir die tests gibt und den ich auch bei fragen immer kontaktieren kann. wenn man sich bewährt hat und auch das vertrauensverhältnis passt dann kann man auch bei langfristigen spezialaufträgen mitmachen.

dazu sagen muss man objektiverweise halt, dass der einstieg bei international service check nicht ganz ohne ist. am anfang braucht man wirklich seine zeit, bis man sich in die materie eingearbeitet hat und sich an das schreiben er berichte gewöhnt hat. da darf man natürlich den aufwand nicht mit dem honorar gegen rechnen. wenn man dann aber allerdings routine bekommen hat, läuft es ganz gut und es rechnet sich auch.

hoffe, das hat dir etwas geholfen.

lg benno

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Luckywolf 28.03.2013, 19:37

Hallo Benno,

vielen Dank für Deine Info ! So langsam gewöhne ich mich auch an den Berichtsstil. Aber wie Du sagtest, man darf das nicht unter Rentabilitätsgründen analysieren.Ich war früher im Aussendienst und dann fehlt was !:) Ich muss den Leuten nur immer wieder klar machen, dass ich keine "50 Km" für das Honorar durch die Gegend fahre. Und ausserdem: Geld stinkt nicht.......und jeden Tag ins Fitnessstudio ist auch nix ! Frohe Ostern und Danke! MfG Luckywolf

0

Ich kann auch nur sagen VORSICHT, ich war selbst jahrelang für diese Agentur tätig, es ging immer weiter bergab, die Aufträge wurden weniger, schlechter bezahlt, es wurde mit der Lupe gesucht, um gemachte Teste zu stornieren, damit diese nicht bezahlt werden müssen, ich rate jedem FINGER DAVON. Auf Nachfragen wird überhaupt nicht reagiert, auch bei Facebook nicht, solange man rennt, war es gut, aber wie gesagt, in den letzten Monaten ging es spürbar bergab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

VORSICHT!!!
Da bahnt sich wohl was an.
Kleinste Rechnungen werden nicht mehr bezahlt. Auf Anfragen wird nicht reagiert.

Eher Finger davon. Da zahlen andere bedeutend mehr und zahlen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?