Was haltet ihr von der AfD?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

AfD ist aus der Wut der Bürger auf die immer gleichen Lügen- und Märchen-erzähler bei CDU / SPD und sonstige Konsorten entstanden.
Und weil die AfD oftmals den Leuten genau das erzählt was Sie hören wollen werden Sie sogar gewählt.

Aber es ist vorsicht geboten.
Ich meine natürlich nicht, dass Sie gleich ne Diktatur anstreben.
Aber Sie haben viele Parteiprogrammpunkte welche echt sehr Sozial Unfair sind oder einfach nur Krank und wovon aber keiner weiß weil sie damit nicht hausieren gehen.
Dann würden Sie ja Stimmen verlieren.

Am besten nicht wählen und links liegen lassen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ist mir auch schon aufgefallen. Viele negative Punkte umschreiben sie als hätte es positive Auswirkungen.

1
@Angii111

Das Problem was mir am wenigsten gefällt: Sie werden gewählt weil man die bisherigen großen Parteien einfach satt hat und veränderung will.
Ich will auch veränderung. Aber AfD oder sonstiges Rechtsextreme werde ich sicherlich nicht wählen.

1
@Fry1990

Das übersehen aber die meisten. Die Wähler denken: Sie sind zwar rechtsextrem, aber bieten wieder diese und diese Vorteile. So wird das betrachtet.- natürlich ohne mich gegen jemanden zu stellen, bin da sehr unparteiisch. Jeder hat sein Wahlrecht.

1

Der Punkt ist ja dass sie absichtlich, populstisch nur dieses "wir sind die Alternative, alle anderen sind alt und scheiße" Narrativ pushen. Sie sind halt überhaupt keine sinnvolle alternative.

1
@sw4gbert

Da stimme ich zu. Alternative wäre ok. Aber AfD ist keine sinnvolle. Bitte eine andere Alternative anbieten. ;-) ;-)

0
@Fry1990

Ja ich bitte drum, wäre ganz schön eine zu haben hahahah

0

Rechtspopulistisch, unsympathisch und inkompetent; ich traue ihnen auch einen überdurchschnittlich starken Hang zur Korruption zu, sobald sie die Gelegenheit dazu haben.

Ich halte sie für eine rechtsextreme populistische Partei. Natürlich ist nicht jeder Wähler oder jedes Mitglied ein Nazi, aber sie alle tolerieren eine Partei die durchseucht von Rechtsextremen ist. Sowohl als Mitglieder als auch als Wähler.

Ihre "Inhalte" sind rechtspoplistisch. Sie zielen einzig und allein darauf ab "dagegen" zu sein und damit Leute in ihre Fänge zu treiben.

Ich persönlich halte nicht viel von der AFD weil ich einfach andere Ansichten habe allerdings verstehe ich nicht wieso die AFD so totgehatet wird i mean es herrscht immernoch Meinungsfreiheit

Ich halte nichts von der Partei. Wenn ich mir das Wahlprogramm anschaue, kann ich nur hoffen, dass die niemals in die Regierung kommen. Euro-Austritt, EU-Austritt, etc.

Was möchtest Du wissen?