Was haltet ihr von der 30-Tage Batman-Challenge? (mit Bild)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also nach 30 Tagen Vlt nicht aber nach 3-4 Monaten bestimmt! Du wirst vlt nicht durchtrainiert wie Bruce Wayne aber fitter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BaluDerTanzbaer
02.02.2015, 12:58

Ja, ein bisschen.. aber insgesamt schon ein ziemlicher Schwachsinn.. mit dem immer gleichen Körpergewicht (das auch beim Squating beispielsweise nicht gut passt) einfach jeden zweiten Tag den Umfang zu erhöhen. Dabei dann auch noch den Rücken rauszulassen.. zumindest Klimmzüge würden noch mit reingehören.

Und was machst Du dann nach 30 Tagen, MaxMM? Die Challenge rückwärts? Ich halte davon nicht viel - Such Dir doch einen ordentlichen Trainingsplan.

Ich mein: Bringen tut das IMMER was.. Fragt sich halt nur, wie effektiv man zu einem guten Ergebnis kommt. Es macht auch keinen Sinn, sich in einem einzigen Monat total kaputtzuschinden (400 Squats.. pfff...) und danach das Training auzuhören, wenn die Bänder und Sehnen schon an ihre Grenzen stoßen.

0

Was möchtest Du wissen?