Was haltet ihr von den WW´s

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich hab nur die alten Unterlagen von meiner Mutter gekriegt und es quasi in Eigenregie gemacht, hat gut geklappt, ich war echt erstaunt. Wenn du aber Feedback brauchst oder mal einen Tritt in den Ar.sch oder die Kontrolle, dann solltest du auch zu den Treffen gehen. Da kannst du dich dann auch mit anderen austauschen, das macht es vielleicht leichter oder angenehmer..

also an die unterlagen käme ich auch so...eine bekannte machts auch...

ich müsste so mindestens 30 kg abnehmen...45 wären optimal...na gut 10 wären auch schon toll :-)

meinst du das geht auch in eigenregie?

oder mit der online- sache???

0
@kathiburghausen

Also ich hab in Eigenregie ungefähr 20 kg abgenommen. Das ging ganz gut. Und normalerweise bin ich auch nicht sonderlich diszipliniert.^^ Wenn du motiviert bist, kann das schon klappen. Probier es doch aus und wenn es nicht klappt, dann nimmst du doch die Treffen dazu.

0
@Hyde4

das ist eine gute idee...vielleicht geh ich auch mal zum schnuppertreffen, schreib mich dann einen monat ein, dann müsste ich doch auch die punktelisten bekommen oder? und dann kann ich ja alle paar monate (z.B. jeden 3. monat) mal einen monat mitmachen...wenn das geht...müsst ich halt immer wieder kündigen...weil so viermal im jahr könnt ichs mir schon gut leisten...aber jeden monat 40 €...

0
@kathiburghausen

Kannst ja einfach mal zu dem Schnuppertreffen gehen und das fragen. Oder einfach machen, wenn die Fristen nicht zu lang sind. Bieten die keine Schülertarife oder irgendwie Rabatt für ärmere Leute an?

0

also meine stieftante hatte das mal gemacht und wie sie er wunschgewicht hatte und aus der gruppe rausgegangen ist war der bekannte jojo-effekt da

ich würde im internet eher lowfett (oder wie es heißt) empfehlen denn meine stiefmutter hat es gemacht unn es ging ihr dadurch besser man muss 80 euro bezahlen bekommt diese aber wieder zurück genaueres steht auf dieser seite

http://www.lowfett.de/Default.aspx?tabid=611&gclid=CIjh4a78gKkCFQMu3wodQxSUUQ

das finde ich sehr seltsam, denn bei den WW lernt man doch eigentlich das genau dieser jojo effekt nicht mehr kommen kann...wenn man sich daran hält, was man dort lernt...außerdem muss man doch nicht gehen, man kann ja goldmitglied werden dachte ich?

also danke für den tipp, aber ich will erstmal abnehmen, das gewicht dann auch halten zu können, ist die nächste hürde...deswegfen will ich ja langsam und ohne diät abnhemen aber allein schaff ichs net.

0
@kathiburghausen

Naja, aber vielleicht dachte sie "Juhuu, fertig, Wunschgewicht", ist nach Hause gegangen und hat wieder so gegessen wie vorher und schwupp wars wieder da. Das darf man natürlich nicht machen. Man muss seine Ernährung schon dauerhaft ein bisschen umstellen.

0

Bei einer Bekannten von mir trat nach kurzer Zeit auch der JoJo-Effekt ein und sie hat das Doppelte von dem, was sie abgenommen hatte, wieder zugenommen!

bei den krankenkassen gibt es kostenlose ernährungskurse - da bist du vielleicht sowieso besser aufgehoben als bei ww. mach dich bei deiner kasse schlau

wieso bin ich da besser aufgehoben??? habe mich erkundigt, die sind nicht jkostenlos sie werden nur bezuschusst..und auslegen muss ich sie trotzdem erstmal...ich bin schüler und krieg nur bafög, das ist das problem und ich muss mich ärgern über die gesundheitspolitik...

0

Kostenlos? Ich musste was zuzahlen, obwohl es aus medizinischen Gründen angeordnet war.

0
@Hyde4

also meine kasse bietets an, zahlt auch bissal was dazu aber des meiste musste selber zahlen und auslegen musst dus sowieso...ich versteh nicht, warum die net einfach die hälfte von die WW-Beiträge zahlen, wenn ich abnehme, bin ich vielleicht auch mal gesünder als jetzt und koste sie dann weniger!?!

0
@kathiburghausen

Tja, keine Ahnung. Ja, ich hab auch Zuschüsse gekriegt, musste aber einen Teil selbst zahlen. Da gings aber auch nicht ums Abnehmen. Aber eigentlich sollten sie es fördern, wenn man abnimmt...Für solche unlogischen Sachen gibt es bei denen und generell in der Politik aber viele Beispiele.

0

Was möchtest Du wissen?