1 Antwort

Das ist ein simples Vitaminpräparat, wie du es auch für 10% der Preises im Drogeriemarkt bekommst, plus ein paar Pflanzenauszüge. Unter Garantie gibt es keine publizierten, prospektiven Studien, die eine Wirkung dieses Präparates in irgendeiner Weise belegen.

Katalase ist ein Enzym, das Wasserstoffperoxid in Wasser und Sauerstoff spaltet, unser Körper bildet es in reichlichen Mengen selbst.

Es zuzuführen wäre unnötig - aber wenn du das wolltest, müsstest du es spritzen. Enzyme sind nämlich Proteine. Unser Körper behandelt alle Proteine, die wir schlucken, immer gleich: Er zerlegt sie in ihre Bestandteile, nimmt die Bestandteile (Aminosäuren) auf und baut sich dann aus den Aminosäuren seine eigenen Proteine zusammen.

Enzyme zu schlucken ist nur dann sinnvoll, wenn sie direkt im Darm wirken sollen. Deswegen gibt es Laktasetabletten für Menschen mit Laktoseintoleranz.

Aber kein Enzym, das du schluckst, kann jemals die Haarwurzeln erreichen. Es gibt einfach nichts, was gegen graue Haare wirkt - außer Färben.

Spar dir dein Geld,und wenn du Vitamine nehmen willst, kauf dir ein einfaches Multivitaminpräparat im Drogeriemarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nini97
02.11.2015, 11:11

tolle und sehr informative Antwort herzlichen Dank

0

Was möchtest Du wissen?