Was haltet ihr von dem Urteil von manchen dicken frauen das die männer was zum anfassen brauchen..?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r doehlmar,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Mit Deiner Frage suchst Du keinen Rat, sondern die Diskussion mit der Community und die gehört bitte ins Forum unter http://www.gutefrage.net/forum.

Schöne Grüße

Paula vom gutefrage.net-Support

22 Antworten

was hat das nicht schaffen mit dem Abnehmen mit dem Gefallen von molligen Frauen zu tun. Man kann auch fülliger sein und sich wohlfühlen. Und wer das nicht tut, der sollte halt abnehmen. Alles liegt immer im Auge des Betrachters. Manche Männer mögen halt kleine Frauen oder schlanke Frauen und manche eben die fülligen Damen...wäre echt schlimm, wenn jeder den gleichen Geschmack hätte.

Hab mal folgendes gelesen: Mit dickeren Frauen wird allgemein Fruchtbarkeit assoziiert, die ja zum Fortbestand der "Art" nötig ist. In früheren Zeiten waren dickere Frauen besser angesehen als dünnere. Nur machen die "Dicken" halt optisch weniger her als irgendeine spindeldürre Frau,weswegen es auch viele Männer gibt,die zwar ne dünne Frau haben,aber im Bett eher eine dickere bevorzugen würden.

Bei manchen ist das sicher wirklich eine Ausrede, bei anderen sieht es aber auch einfach gut aus. Jeder sollte so sein dürfen, wie er sich wohl fühlt und wie es am Besten zu ihm passt.

Was möchtest Du wissen?