Was haltet ihr von dem Spruch an sich?

Das Ergebnis basiert auf 23 Abstimmungen

Spruch ist schlecht 74%
Es ist deine Entscheidung :) , Hab keine Meinung dazu 17%
Spruch ist gut 9%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Es ist deine Entscheidung :) , Hab keine Meinung dazu

Es ist dein Körper aber ich glaube es gibt bessere und auch zutreffende Sprüche die man benutzen kann

Es ist deine Entscheidung :) , Hab keine Meinung dazu

Wäre mir persönlich zu negativ.

Aber so ein Tattoo ist doch eine ganz persönliche Sache. Das sollte vor allem dir etwas bedeuten. Was andere darüber denken, sollte - meiner Meinung nach - eine untergeordnete Rolle spielen. Nur überstürzen sollte man es wohl nicht, ist ja dann quasi permanent.

Gut möglich, dass du aus deinem Loch wieder herausfindest (hast du schon ärztliche Hilfe in Betracht gezogen?) und dich das Tattoo dann an diese Zeit erinnert. Das Eigene, auch Unangenehmes und Sachen, die in der Vergangenheit liegen, anzuerkennen, erachte ich als positiv.
Aber auch möglich, dass es dir dann peinlich ist. 🤷

Woher ich das weiß:Hobby – Interessierter Laie ✔️ Kein Fachmann, kein Arzt ❌
Spruch ist schlecht

Wir gehen doch mal hoffentlich davon aus, dass du in deinem bevorstehenden Leben nochmal glücklich wirst. Stell dir vor du hast dann diesen Depri Spruch auf deinem Körper stehen? Nutze deine Energie lieber dafür (wieder) zufrieden und glücklich zu werden. LG

Spruch ist schlecht

>> Ich bin emotionslos

Das wäre mal was neues, das ein Mensch es schafft eine Grundlegende Funktion des Organismus abzulegen. Kein Mensch ist frei von Emotionen. Sie äußern sich in allem was du tust. Körpersprache und Haltung, Mimik, die Art wie du morgens deinen Kaffee umrührst etc...

Du bist nicht emotionslos... du hast nie Emotionale Intelligenz gelernt.
Was auch nicht verwunderlich ist... weil das kein Fach in der Schule ist.
Keiner hat es gelernt.

Und das hat übrigens auch seinen Grund.
Emotional "dumme" Menschen kann man hervorragend steuern.

Sieht man ja aktuell in der Corona Pandemie.
Angst und Panik wohin man schaut...und alle parieren. / folgen / tun was Ihnen gesagt wird.

Zu deiner Idee mit dem Spruch den du dir tätowieren lassen willst:

Zitate / Worte / Zahlen / Sprüche... das alles altert unheimlich schlecht.

Nicht nur vom optischen her (also von der Qualität des Tattoos, Linien werden dicker...andere verschwinden komplett) sondern auch vom Sinn der Aussage her... in 20 Jahren hat der Spruch für dich vielleicht eine völlig andere, oder überhaupt keine bedeutung mehr.

Such dir lieber richtige Kunst die du dir tätowieren lässt.
Schriftzüge wirken immer son bischen wie Werbung an der Bushaltestelle.

Woher ich das weiß:Beruf – Tätowiere seit 1988
Spruch ist schlecht

Erstens finde ich es sprachlich nicht wirklich schön, und ansonsten finde ich es auch zu negativ. Das klingt schon irgendwie abschreckend und ist auch im Spiegel demotivierend. Und ein Tattoo sollte ja eher das Gegenteil sein.

Danke für deinen sachliche Meinung

0

Was möchtest Du wissen?