Was haltet ihr von dem neuen Cap-Trend?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 1 Abstimmungen

schick 100%
furchtbar 0%
naja 0%
praktisch 0%

3 Antworten

Als ich jung war, haben wir schon Caps getragen. Damals musst man jedoch diesen vorderen Sonnenschutz richtig schön und rund nach unten biegen. Sonst wurde man derbe ausgelacht.

Dann kam die Zeit, in der man sich die Caps so auf den Kopf setzte, als müsste man sie anschliessend wieder ins Verkaufs-Regal zurück legen können. Das Sonnen-Dach durfte nicht mehr gekrümmt werden, weil man sonst derbe ausgelacht wurde.

Nun setzt man sich wiederum Caps auf den Kopf, welche wohl schwarz und von Nike sein sollen... da man sonst... ausgelacht wird?

Entweder bin ich in einer Zeitschleife gefangen... und erlebe immer wieder dé-jà-vus welche sich um Caps handeln. Oder der Trend ist wirklich nicht ganz so "Neu" XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du die Schirmmützen aus den 90ern, oder die schrecklichen Snapbacks? Die Schrimmützen find ich klasse, kultig und vor allem praktisch. Die Snapbacks sind in meinen Augen nur was für Hipster oder für die, die sich zu jenen hingezogen fühlen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schick

Wenn man sie nicht wie solche obercoolen Gangster trägt also so das sie fast runterfällt ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?