Was haltet ihr von dem Medikament Petadolex Kapseln 100 gegen Spannungskopfschmerzen?

4 Antworten

Soviel ich weiß ist Petadolex ein Präparat zur Behandlung gegen Migräne. Um Hilfe zu bekommen muss diese Kapseln über einen längeren Zeitraum regekmäßig eingenommen werden. Ich mache immer dann eine Petadolexkur nach Anweisung, wenn meine Migräne wieder gehäuft auftritt. Nach ca.3-4Wochen werden die Anfälle deutlich weniger, Ich führe die Einnahme über einen Zeitraum von etwa 4 Monaten durch und habe dann wieder ca. 2 Jahre ziemlich Ruhe im Kopf.

Ich leide schon seit meiner Jugend an Migräne. Habe auch schon so viel ausprobiert ohne richtig Erfolg gehabt zu haben. Von meiner Nervenärztin bekam ich mal eine Packung Petadolex mit. Ich denke Wirkung erzielt man nur, wenn man es über längere Zeit einnimmt nach Vorschrift. Hab ich allerdings nicht getan. :( Im Moment leide ich verstärkt unter Spannungskopfschmerzen und Migräne. Ich will jetzt das Mittel wieder versuchen einzunehmen.

Ein Tensgerät ist auch nicht schlecht. Ich hatte es mal auf Wunsch von meinem Orthodpäden verordnet bekommen. Es hat mir ganz gut getan.

Du musst es dir einfach ausprobieren.

ich verstehe deine neurologien nicht ganz wenn du das mittel schon einen monat regelmäßig nimmst besteht die gefahr das du vun dem mittel kopfschmerzen bekommst im sanitätshandel gibt es preiswerte reizstromgeräte die du im nacken anlegst helfen besser und auf daue verhüten sie die spannungen sogar alles gute

Mir scheint es zu helfen, obwohl ich weiß das ich nach circa 6 Monaten der Medikamenteneinnahme meine Leberwerte untersuchen muss. Wie soll denn ein Reizstromgerät mir helfen gegen meine Spannungskopfschmerzen und an welche Punkte des Körpers bzw. Nackens sollte ich dieses Gerät einsetzen? Vielen Dank im Voraus für deine Antwort. Hast du selbst auch Spannungskopfschmerzen oder gehabt? Oder woher kennst du die Therapieform Reizstrom bei Spannungskopfschmerzen?

0
@seufzer33

natürlich habe ich das gleich sonst würde ich dir nicht raten die pads vom reizstromgerät setzt du längst derschulterbogen an und steigerst solange die stromzufuhr wie du es vertragen kannst babei werden die verspannten muskeln gelockert denn davon kommen die kopfschmerzen keine angst ist nur schwachstrom hilft aber alles gute

0

Serious Mass einteilen?

Ich hab mir von ON Serious Mass bestellt um
Masse aufzubauen. Es heisst man soll 100g 3 mal täglich nehmen, meine frage ist jetzt ob ich die 100g in 3 Becher tuen soll oder 300g in einen Becher und dann so trinken dass ich morgens mittags und abends 100g zu mir nehme. (Währe einfacher wegen der Arbeit)

...zur Frage

Reizdarm Tipps?

Hey,

leide unter einem Reizdarm, habe schon viele Sachen im Internet gelesen haben nichts gefunden was mir wirklich hilft. Nehme von meinem Arzt kapseln ein aber sonst nicht.

Hilft ein wenig aber es ist nicht das was mich zu 100% zufrieden macht.

Habe es eigentlich nur Morgens wenn ich einen Termin oder so habe.

Hat jemand Erfahrung und kann mir Tipps geben ?

...zur Frage

Medikament Sertralin 100 und Doxepin 25 zusammen gefährlich?

Seit Jahren nehme ich Sertralin 100 wegen Depressionen, zusätzlich Amitriptylin 120 wegen Spannungskopfschmerzen, alles gut verträglich...jetzt hat mir meine Ärztin Doxepin 25 zusätzlich verordnet, da ich wieder unter starken Spannungskopfschmerzen leide...jetzt habe ich gegoogelt und gelesen, dass die Kombi Sertralin und Doxepin gefährlich ist, bzw. sogar tödlich sein kann...jetzt bin ich sehr verunsichert...wer kann mir weiterhelfen oder hat Erfahrungen? Vielen Dank :-)

...zur Frage

Medikament einnehmen

Ich hab vom Arzt ein Antibiotikum bekommen (Skid 100mg) und soll jeden Tag morgens eine nehmen. Nun meine Frage: Da ich länger schlafe, habe ich keine Zeit morgens eine zu nehmen. Kann ich auch mittags eine zu mir nehmen. Oder muss ich mich an morgens halten

...zur Frage

Schmerzmittel Morgens, Mittags, Abends - aber was wenn ich erst Mittags aufstehe?

Hallo,

ich soll 3 mal täglich das Schmerzmittel Ibuprofen nehmen (Morgens-Mittags-Abends im Abstand von 6 Stunden).

Nun ist das Problem, dass ich Ferien hab und meistens erst am sehr späten Morgen aufstehe (so gegen 11.00)

Nun meine Rechnung: Ich stehe um 12.00 auf nehme das Medikament so gegen 12.45 (weil ich 30 Minuten davor noch ein anderes Medikament nehmen muss und davor noch kurz was essen). Die nächste wäre dann also um 1845 also die nächste dann um * *00.45 **

Und das ist das Problem! Ich hab nicht immer Lust extra um 00.45 noch mal aufzustehen um das Medikament zu nehmen, wenn ich mal vor 00.00 schlafen gehe. Nun zu meiner Frage: Muss ich das Schmerzmittel dann auch Abends nehmen? Ich mein, wenn ich schlafe, habe ich ja auch keine Schmerzen. Es ist ja nicht immer so extrem, dass ich um 12.00 aufstehe, aber es kommt halt manchmal vor.

...zur Frage

Ist das zuviel Nahrungsergänzungsmittel?

Hallo,

Ich möchte ganz gerne Muskeln aufbauen und meine Leistung verbessern. Ich nehme zurzeit Kreatin als Kapseln, eine Gingko Tablette und eine Fischöl kapsel ein. Dazu trinke ich ein bis zweimal Weight Gainer...weil ich mit meinen 62 kg gerne mehr drauf hätte. Ist das zuviel für den Körper an Vitaminen und Nahrungsergänzungsmitteln die ich da zu mir nehme? Oder muss ich mir da keine Sorgen machen?:)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?