Was haltet ihr von dem Broker CMC-Markets? (Börse, Trading)

3 Antworten

Welchen Handelsstil verfolgst Du? CMC bietet viel und je nachdem was Dein Stil ist kann man erst sagen, dass er besser dort oder dort zu handeln.

Mitlerweile CFD Handel, Forex EUR/USD und Ger30 hauptsächlich und Startkapital vll 50€ Handel noch Demo-Konto..

0

Wäre die Plattform von denen nicht webbasiert würde ich die nehmen. Such die lieber einen Broker, bei dem man eine Plattform herunterladen kann. Ich würde dir Metatrader 4 oder 5 empfehlen. Ich persönlich bin bei ActivTrades, aber es gibt natürlich genug anderer Anbieter die MT4 anbieten.

ja, Activtraders hab ich au mit mt5 aber ist meiner Meinung nach nicht so Benutzerfreundlich :D

0
@invBovi1

Ja MT5 ist auch nicht gut, ich nutze MT4. MT4 ist eindeutig die beste Plattform die es auf dem Markt für Anfänger gibt, natürlich muss jeder für sich entscheiden was er am ende nimmt, da auch die richtige Plattform eine große Rolle beim Trading spielt.

0

Nimm Dir einen Berater und seine Plattform und fertig ist. Dieses stundenlange Beschäftigen mit irgendeiner richtigen Plattform könnte viel besser in eine solide uznd fachlich kompetente Wertpapierberatung bei einem Fachmann investiert werden, der auch noch für seine Empfehlungen haftet.

Einen Berater kann sich jeder nehmen, aber selber Handeln ist schwieriger, und wenn er keinen Berater möchte, dann sollte er sich auch über die Plattformen erkundigen bei denen er sein Geld selber anlegt.

0
@grizzly92

Einen Berater kann sich jeder nehmen

Kann ja scheinbar nicht jeder ;-) Gerade im Bereich Finanzen spielen wir alle Selbstmedikation und sind unser eigener Bäcker, Fleischer, unsere eigene Autowerkstatt...

aber selber Handeln ist schwieriger

natürlich, ist ja nicht jeder ein Fachmann und kennt sich an der Börse aus. Das Ergebnis sieht man dann bei vielen Kunden im Depot oder in den Ergebnissen der massiven Verluste in 2000...

0

Was möchtest Du wissen?