Was haltet ihr von dem Beruf Gestalterin für visuelles Marketing?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also ich habe vor vielen Jahren diesen Beruf erlernt. Allerdings nannte es sich da noch Schauwerbegestalter und war vielleicht nicht so technisch wie die heutige Ausbildung. Ich liebe meinen Beruf auch nach 25 Jahren noch, da er sehr vielseitig ist und für jemanden der gerne kreative Sachen macht, ideal ist. Allerdings sind die Verdienstmöglichkeiten eher gering, selbstständig machen lohnt sich meist auch nur in großen Städten. Früher beeinhaltete die Ausbildung alles von schreinern, Malerarbeiten, einf. Metallarbeiten, drucken, tapezieren.................heute leider nicht mehr.

Nobasicshit 05.02.2015, 09:31

Bist du mittlerweile Selbstständig oder wurdest du irgendwo fest übernommen ?:)

0

Du wirst in Zukunft Fotos in Webseiten einbinden, Kundengespräche über visuelle Inhalte dieser Seiten führen und du wirst entscheiden, ob die rechte Seite oder linke Seite eines Marmeldenglases werbewirksam bedeutender ausfällt. Du wirst programmieren, css, Jva etc...um Grafiken einbinden zu können, vielleicht wirst du Models beraten, welchen Lippenstift Sie zu welchem Termin tragen. Du wirst Schaufenster gestalten oder die Vorlage dafür liefern. Wahrscheinlich lernst du dabei, in welcher Art und Weise welches Licht worauf die Wirkung erzielt, etwas über Kamera und Froschperspektiven oder du wirst Frühstücksbrettchen entwerfen, die dann irgendein No-Name Hersteller produziert und dabei dein Gedankengut verwendet, ohne dass du irgendwo namentlich auftauchst. Möglich sind auch Designfrühstücksbretter, auf denen Dein Name das Kaufkriterium ist xD talentabhängig !

Letztendlich muss es jeder selber wissen. Vielleicht machst du erst einmal ein Praktikum. Dann wirst du ziemlich schnell selbst wissen, ob das etwas für dich sein könnte ...

Nobasicshit 05.02.2015, 09:33

Habe ich bereits danke trotzdem. Letzt endlich ging es hier nur Erfahrungen andrer bzw hat es mich interessiert was andre von diesem Beruf halten und weswegen sie diese Meinung beibehalten..aber okey ;-)

0

Bist du mittlerweile Selbstständig oder wurdest du irgendwo fest übernommen ?:)

Was möchtest Du wissen?