Was haltet ihr von Bcaa (in der Definition)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gerade in der Definition sind BCAAs sehr wichtig.. Katabole Prozesse werden minimiert / gestoppt und genau das will man ja allerdings funktionieren BCAAs ohne eine gute bzw angepasste Ernährung nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Geld über hast kannst du sie gerne nehmen je nach Gewicht 15-20g am Tag. Damit bist du dann ganz abgesichert. Ansonsten nimmst du theoretisch mit einer ausgewogenen Ernährung genug essentielle Aminosäuren zu dir :) Falls du dir unsicher bist kannst du ja an Tagen an denen du lange unterwegs bist ein hartes Training ansteht oder mal nicht rechtzeitig zum essen kommst BCAAS nehmen.

Ansonsten ist der größere Feind von Muskelabbau Cardio :)

Gruß Manu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab deine anderen fragen bezüglich der Ernährung gelesen.

bevor du überhaupt nur an Supplements denkst, solltest du ESSEN! und zwar viel mehr essen.

BCAA's ist was was man sich als weit fortgeschrittener überlegen kann um die letzten Prozente raus zu holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cherrylee15 29.07.2016, 15:56

Was kann ich dann machen das man meine Bauchmuskeln wieder sieht? Mir wurde das empfohlen, aber da ich halt auch dran gezweifelt habe wollte ich eben Meinungen hören. Die Bauchmuskeln sind definitiv da, aber man sieht sie einfach fast nicht..

0
DANIELXXL 29.07.2016, 16:02
@Cherrylee15

Welcher .. hat dir das empfohlen..?
Glaub mir bei deinem Körpergewicht liegt es definitiv nicht daran, dass du zu viel Fett oder so am bauch hättest.
und BCAA's haben mit der Sichtbarkeit der Muskeln absolut gar nichts zu tun.

Wenn man die Bauchmuskeln nicht sieht, kann es an genau 2 gründen liegen:
 1. zu viel fett, was bei dir sicher nicht der fall ist
2. ganz einfach zu wenig Bauchmuskeln

Nur weil dein Bauch hart ist, wenn du ihn anspannst heisst das noch lange nicht, dass es für ein schön geformtes sixpack reicht!

0

Was möchtest Du wissen?