Was haltet ihr von Altersunterschieden?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In dem Alter ist der Unterschied (was die Reife angeht) sogar sehr groß. Er wird erwachsen und sie ist noch ein Kind samt Pubertät und allem. Und dieses "wenn man sich liebt ist alles egal" ist naiv, denn jemanden zu lieben reicht nicht immer aus, und mit 12/13 weiß man noch gar nicht was das wirklich bedeutet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altersunterschied ist komplette Nebensache, hauptsache man ich reif für den anderen, nimmt Rücksicht UND das, was man macht (Sex, etc.), darf nunmal nicht gegens Gesetz sein.

Übrigens ist es strafbar, würden die beiden jetzt Sex haben. Da sie noch nicht 14 ist. Auch danach gibt es da Reglungen die das Alter betreffen, da müsste sie dann selbst nachforschen, ich will nichts falsches erzählen.

Ansonsten: Wo die Liebe hinfällt!

LG Cathy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Carlolina, 

der Altersunterschied ist egal, solange es beide wirklich ernst meinen. 

Deine Freundin sollte, wenn sie wirklich die Aufmerksamkeit von ihm erlangt, sich nicht ausnutzen lassen. Es ist sehr oft cool mit Menschen zu spielen.. sie sexuell auszunutzen und bloß zu stellen.. auf sowas solltest du sie ansprechen und sensibel darauf machen.. damit sie über manche Situationen eben genauer nachdenkt.. ^^
Natürlich kann es auch ganz anders verlaufen. Gibt ja auch gute Menschen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist natürlich Quatsch - in dem Alter ist der Altersunterschied keineswegs egal, denn da liegen nicht nur Jahre, sondern ganze Stufen der Persönlichkeitsentwicklung und geistigen Reife dazwischen

Außerdem ist sie noch Kind und damit für jeden tabu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich ist der Altersunterschied in Abhängigkeit davon wie groß er tatsächlich ist, keineswegs gedankenlos unter den Tisch zu kehren und er kann durchaus so seine Auswirkungen auf eine Beziehung haben und das gilt letztendlich auch für jede nur erdenkliche Alterskombination. In dem Fall deiner 12 respektive beinahe 13 jährigen Freundin welche in einen 17 jährigen Jungen verknallt ist, so dürfte im Normalfall eher nicht davon auszugehen sein, das der Junge daran interessiert sein wird, sich mit deiner Freundin abzugeben und davon sollte auch sie in ihrem eigenen Interesse ausgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für mich kommt es darauf an in welchem Alter man ist.

Ist jemand 35 und der Freund/Freundin 40: Altersunterschied ist egal.

In deinem Fall würde ich sagen: Jungs mit 17 ticken anders als Mädchen mit 13.. mit 13 findet man ältere Jungs vielleicht ganz toll, weil sie "cooler" und "erwachsener" wirken. 
Generell halte ich nicht viel von Beziehungen mit 13. Sowas sollte erst mit 16 anfangen.. ist vielleicht etwas altbacken, aber mit 13 versteht man noch nicht richtig, was Sache ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ansich ist so ein Unterschied nichts schlimmes, mein Freund und ich sind auch vier Jahre auseinander (17-/21). Allerdings könnte sie in dem Alter auch rechtliche Probleme bekommen, da sie so ziemlich noch für alles zu Jung ist.

Prinzipiell sollte man sich von sowas nicht aufhalten lassen, aber (und da spreche ich aus Erfahrung) wenn man selbst so jung ist lässt man sich auch gerne mal ausnutzen oder zu Dingen überreden, die man später bereut. Ihr habt euer ganzes Leben noch vor euch, versaut es euch nicht mit sowas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja es kommt immer aufs Verhältnis an. 12 und 17 finde ich schon krass, zumal man ja erst mit 14 Geschlechtsverkehr haben darf... 20 und 25 fänd ich nicht schlimm z.B. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin ist doch erst 12 später liebt sie wieder jemand anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zu alt und wenn er sich darauf einlässt ist er ein ido 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist nunmal verknallt, das ist dann eben so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eigentlich schon... ich sage betont eigentlich, weil 12 und 17   5 jahre sind und es schon ein recht großer altersunterschied ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?