Was haltet ihr vom Tragen von HotPants in der Schule?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Solange die Schulkleider Ordnung nichts dagegen hat ist es kein Problem. Die meisten Mädchen tragen die. Die Jungen mögen den Anblick (meistens wenigstens). Und Lehrer ist es meistens eh egal.

Ja schulkleider hat nichts dagegen

0

Solange dein Hintern bedeckt ist ist das doch egal.

Wenn Du aber zu einem Modell tendierst das eher eine Unterhose als eine Hose ist dann lass es.

Auch beim hinsetzen sollte man nichts sehen können. Das ist jetzt weniger der anderen wegen aber sieht einfach nicht schön aus.

Wenn man nur das Bein sieht ist das eigentlich kein Thema.

Danke

0

Gar nichts ...... Hot Pants sind eine Supersache für den Sommer, in der Freizeit. Die Schule ist kein Laufsteg, wo mit Gewalt ausprobiert werden muss, wie weit man die A*schbacken blitzen lassen kann, bis man Ärger bekommt. Außerdem stacheln sich junge Mädchen gegenseitig damit an, wer "mutiger" ist. Schule als Location für solche "Hennenkämpfe" sollte tabu sein.

Dem habe ich nicht viel hinzuzufügen.

1

Hot Pants kannst du in der Freizeit anziehen, in der Schule sollte man sich anständig kleiden. Später im Arbeitsleben geht man auch nicht bauchfrei und im Minirock zur Arbeit, es sei denn, man arbeitet in einem bestimmten Gewerbe.

Früher (als ich 12 war und die Zeit anders war Hahahah), war mir das egal. Heute nicht mehr...

ich finde es nicht Okey, wenn man mit solchen kurzen Hosen rum läuft. Es ist zu änzüglich und mir tun die Jungs und Lehrer leid. Nicht weil sie „verführt“ werden- was natürlich auch sein kann, nein, sondern weil viele Mädchen sich einreden ein Typ hätte sie falsch angeguckt und dann gibts gleich richtig Stress für die Armen männlichen Wesen...

ausserdem sieht es meistens eh unvorteilhaft aus Mädels und nen Reiz gibt es auch nicht oder ? Interessant macht man sich doch anders.. 😋

Gute antwort

0

Was möchtest Du wissen?