Was haltet ihr vom neuen Bockbeutel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mir gefällt er besser als der "alte". Etwas kantiger aber von der Grundform her noch immer klar als Bocksbeutel erkennbar. Ich finde, dass die beiden entstehenden Flächen die Flasche etwas edler wirken lassen als bisher.

Die neue Form sieht zwar moderner aus; mir verschließt sich aber der Sinn. Mit einer anderen Form werden m.E. keine neuen Boxbeutel-Fans gewonnen. Entweder man mag diesen ganz besonderen Wein, oder man mag ihn nicht. Ich mag ihn, und für mich ist die Flasche ein zusätzliches Markenzeichen.

Mich hat es übrigens schon gestört, dass vor einigen Jahren auf Plastikkorken umgestellt wurde (vielleicht ja nicht beim Würzburger Stein :o)). Als ich mit dem Bürgerspital gesprochen habe, hat man mir allerdings erklärt, dass Naturkork immer rarer wird.

bei uns waren auch alle skeptisch, das der hessentag bei uns stattfinden sollte.

als es soweit war, war es halb so schlimm und man war stolz, wie schön die eigene stadt ist. auch wenn der hessentag nicht ganz so gross sein muss.

von daher schimpfe ich auch am anfang bei neuerungen und modenisierungen, aber dann mit mehr infos, sehe ich die vorteile.

und das neue design passt genau in die jetzige zeit

Was möchtest Du wissen?