Was haltet ihr vom Ende der Serie Dexter?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Ende hat vielen nicht gut gefallen. Ich als Fan der Serie war auch herbe enttäuscht. Die letzte Staffel begann besser als ich es von anderen gehört hatte, aber dann waren auf einmal fast alle Folgen lächerlich. Ich frage mich bis heute, wie man so viel falsch machen kann beim Abschluss einer bisher so großartigen Serie. 

Manche Serien haben ein schlechtes Finale, aber selten gab es eine komplett schlechte letzte Staffel. Vogel etc waren unnötige Charakte die nicht nur das Ende zerstört, sondern auch die Magie der gesamten Serie angekratzt haben.

Ich muss sagen, dass ich die letzte Staffel eigentlich nicht schlecht fand.
Ja, vogel war schon irgendwie seltsam und auch unnötig, aber insesamt war es schon gut umgesetzt. Staffel 6 hat mir zum Beispiel deutlich weniger gut gefallen (mit der Staffel konnte ich mich die ganze zeit über irgendwie nicht anfreunden). Aber irgendwie bin ich jetzt doch sehr enttäuscht obwohl mir eigentlich nur die letzten Minuten überhaupt nicht zugesagt habe. Macht den Eindruck dann schon irgendwie ziemlich kaputt.
Obwohls eigentlich sonst meine absolute lieblingsserie war/ist.

1
@12345abc12345

Die Staffel versucht halt doch "krasse" Cliffhanger und Plottwists über ihre schwache Story hinwegzutäuschen. Ich fand es auch nicht so schlecht wie es sich vielleicht angehört hat, nur halt im Vergleich zu den anderen Staffeln. Die Story um den "Dexter-Nachwuchs", der dann schnell wieder lieblos gekillt wird (von den Serienmachern), ist halt an den Haaren herbeigezogen. Man merkt halt, dass sie ein vom Sender gewolltes Ende inszenieren sollten und noch dazu keine guten Ideen mehr für eine komplette Staffel hatten. 

0

Ich fand die letzte Staffel zwar stellenweise mehr als mäßig, das Ende hat mir aber gefallen. Ich kann es nicht genau erklären, es hat sich einfach richtig angefühlt. Viele Leute hätten Dex ja gerne auf dem elektronischer Stuhl gesehen, aber das hätte mich enttäuscht, weil es sich lahm und ideenlos anhört.

Also ich nicht. Elektrischer Stuhl hätte auf keinen Fall gepasst, aber ich hätte es glaubwürdiger gefunden, wenn er sich zum Beispiel umgebracht hätte im Sturm. War irgendwie unlogisch, dass ers da raus geschafft hat.

0

Freundin unverantwortlich und alkohol?

Guten Tag,

Ich habe seit Gestern einen Streit zwischen mir (18) und meiner Freundin (17).

Gestern Abend wollte meine Freundin gemeinsam mit mir und ihren Klassenfreunden feiern gehen. (Ich hatte wenig Lust da ich die einzige fremde Person in der Gruppe wäre).. Deshalb sagte ich meiner Freundin ich würde mich vor der Feier mit ihr und ihrer Klasse erst noch mit anderen Freunden treffen und ggf. dann mit ein paar von denen nachkommen. Meine Freundin willigte ein. Ich hatte ihr gesagt noch nicht all zu betrunken zu sein wenn ich komme, da ich es nicht mag wenn sie zu sehr betrunken ist und ich nicht der einzige sein wollte der dort nicht voll betrunken ist.

Während ich also mit meinen Freunden bisschen "grünen Tee" konsumiert habe war meine Freundin schon mit ihren Klassenfreunden am See und haben ordentlich getrunken.. Ca. 2 Stunden später schrieb ich ihr dass ich jetzt langsam mal kommen würde und wo das jetzt genau sei. Daraufhin kam eine Stunde lang keine Antwort... Irgendwann rief sie mich dann mal an und sagte mir sie sei richtig betrunken und könnte nicht mehr nach Hause finden und deshalb sollte ich jetzt gleich kommen. Als sie mir dies erzählte sagte ich nur dass ich jetzt nicht mehr kommen möchte da sie, obwohl ich es ihr im vorraus gesagt hatte, komplett dicht war. Ich war in diesem Moment einfach enttäuscht und weigerte mich nur der "Depp" zu sein. Sie endete das Telefonat voller Wut und ich habe daraufhin nicht mehr reagiert.

Heute Morgen schrieb sie mir wieder und fragte mich wie es mir ging usw. Und ich war einfach nur enttäuscht und sauer. Sie wirft mir jetzt vor dass zu dem Zeitpunkt unseres Telefonats nicht betrunken gewesen sei und erst als ich ihr sagte dass ich nicht kommen würde angefangen habe richtig zu trinken. "Sie hätte nur gesagt dass sie nicht mehr nach Hause finden würde damit ich jetzt schnell kommen würde".. Jetzt sagt sie ich hätte sie im Stich gelassen.. und vielleicht habe ich das auch?

Ich hatte ihr im Vorraus ja gesagt sich nicht allzu sehr zu besaufen.. und ich dachte es wären genug Leute da die sich im Fall um sie kümmern (17 ihrer Freunde waren da)..

Was haltet ihr davon...?

...zur Frage

Kennt ihr eine spitzen Serie, die ähnlich Dexter und Breaking Bad ist?

Ich habe jetzt Breaking Bad und Dexter fertig geschaut und war von beidem begeistert. Jetzt bin ich verzweifelt nach der Suche nach einer ähnlichen Serie. Ich liebe diese Hauptcharaktere mit gespaltenen Persönlichkeiten: Walter White und Heisenberger oder eben Dexter und sein dunkler Begleiter. Außerdem liebe ich es wenn man so langsam die Zusammenhänge zwischen allem herausfindet.

Bitte helft mir beim Finden einer neuen Serie!

Danke!

...zur Frage

Serien mit vielen Toten?

Ich suche ne Serie in der viele Hauptcharaktere sterben und die ab 16 od 18 seien sollen.

Hab schon

Game of Thrones The walking dead Breaking Bad The 100

...zur Frage

Sind die Bücher zur Serie "Dexter" empfehlenswert?

Ich liebe die Serie Dexter. Sind die Bücher, auf denen die Serie genauso gut wie die Serie selbst? Ich möchte ungern enttäuscht werden.

...zur Frage

Was schaut Ihr so auf Netflix?

Habs jetzt seit 3 Monaten, aber nicht eine einzige Serie zuende geschaut, langweilt mich vorher immer, welche findet ihr am besten?

...zur Frage

gute serien wie dexter oder so ähnlich?

hey, also ich bin gerade 3 wochen auf lehrgang am ar**h der welt irgendwo im allgäu..

jetzt brauche ich nen zeitvertreib, und würde gerne eine neue serie anschauen. Geschaut habe ich schon Dexter, Breaking bad und the walking dead. Kann mir jemand ähnliche serien nennen die auch sehenswert sind?

Danke im vorraus:))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?