Was haltet ihr Nutzer von dem Arctic Liquid Freezer 120 CPU Kühler?

2 Antworten

Die Lüfter vom Freezer 120 erreichen 30 Dezibel, ein sehr lauter Wert. Aber für den günstigen Preis müssen halt irgendwo Abstriche genommen werden.

/Lüfter lassen sich natürlich austauschen (empfehle ich, gibt immer Vorteile in der Lautstärke und Leistung ! )

Ansonsten brauchst du eigentlich keine Wasserkühlung, sowas ist nur sinnvoll wenn wir OC am Limit der CPU betreiben wollen. Der Preis wird hier sicherlich für die Wakü sprechen, ein High End CPU Lüfter kostet nämlich 10-15 Euro mehr.

Mit meinem Dark Rock Pro 3 erreiche ich 5GHz bei 1.35 (i5 7600k) und habe Temps im Gaming von 69-71 Grad

40 EUR mehr ist schon viel, finde ich. Ich bin finanziell nicht soo gut bestückt. Eigentlich wollte ich einen Luftkühler für max 50 EUR holen, bin dann aber auf diese hier gestoßen.

Trotzdem Danke.

0

Hallo ich habe einen i7-7700k, (5ghz) kühlen?Auch im Sommer?

Wie die Überschrift schon sagt, suche ich nach einer besserer Kühlung für meinen 7700k, im Moment kühle ich mit einer ARCTIC Liquid Freezer 240, diese schafft mit 4 120mm Lüftern idle auf 20 grad, wenn ich mit prime 95 einen Volllast test mache habe ich aber 100 grad!(klar wird die cpu in nächster zeit nicht voll ausgelastet sein aber nur für den Fall) Das ist viel zu viel. Nun ist die Frage, mit was soll ich Kühlen, reicht es wenn ich mir einfach 4 neue Lüfter(aktuell laufen meine auf max 1500 rp/m) hole oder kennt ihr eine bessere Kühlung? Sollte nicht unbedingt weit mehr als 100€ kosten. Achso UND welche Wärmeleitpaste benutzt ihr, und warum? Danke!

...zur Frage

CPU zu heiss trotz WaKü?

Hallo Leute, ich habe seit einiger Zeit eine WaKü ( Arctic Liquid Freezer 120) in meine PC verbaut, und habe vor kurzem gemerkt das die CPU (AMD FX-8350 (stock)) doch sehr heiss wird trotz der WaKü. Die WaKü (2 Lüfter sind an der WaKü montiert und sollen auch laut Beschreibung montiert sein) ist am Gehäuse oben hinten befestigt und zieht die Luft raus auf der front Seite unten ist ein 120mm (Corsair AF 120) befestigt der die Luft ins Gehäuse reinzieht. sollte ich den Airflow verbessern bzw. einen 2. Lüfter installieren? Oder andere Dinge ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

CPU-Kühler für Amd Ryzen 5 1600 bis 150mm Höhe?

Hallo, da ich mir den Ryzen 5 1600 kaufen will, und dann, wenns der Lüfter hergibt, auf erstmal 3,6-3,8 übertakten oder erstmal garnich, wenns nicht nötig ist, Temperatur sollte max.60 Grad sein mit Prime95.. Nun wollte ich wissen, ob ich da den Boxed Kühler benutzen sollte oder einen 30-40€ Tower Kühler.. Würde es beim Airflow (1 Lüfter vorne und 1er hinten) Unterschiede zw. nem Top-blow und nem Tower Kühler geben? Ich weiß, lange Frage, aber wenn ich hilfreich Antworten bekommen würde, wäre ich sehr dankbar ^^ LG Sebastian

...zur Frage

Arctic Liquid Freezer 240 oder Cooler Master Nepton 240?

Oben^^

...zur Frage

Würde ein Arctic Liquid Freezer 120 in meinem Sharkoon VG5-W funktionieren?

Da mir der Intel Boxed Kühler langsam ech auf die Nerven geht wollte ich fragen ob es möglich ist dass ich einen Arctic Liquid Freezer 120 in mein Sharkoon VG5-W Gehäuse einbauen. Ich könnte mir vorstellen dass ich ihn hinten am Gehäuse befestige und die Lüfter nach draußen blasen lasse. Kann das so funktionieren oder ist das totaler Blödsinn?^^

...zur Frage

be quiet Dark Rock 3 oder Cooler Master Seidon 120V Ver.2?

Hey Leute,

Ich habe eine Frage: be Quiet! Dark Rock 3 oder Cooler Master Seidon 120V Ver.2?

Beide kosten mehr oder weniger das gleiche (~ 70 CHF). Am meisten zocke ich und bearbeite Bilder und möchte den PC gern 24/7 on haben.


Restliche Komponenten:

CPU: i7-6700k

Mainboard: ASUS Z170 PRO GAMING

RAM: HyperX Fury Black 2x 8 GB DDR4-2133

GPU: Gigabyte GTX 970 Windforce 3x

SSD/HDD: Crucial BX100 250GB SSD | Toshiba DT01A100 1TB HDD

Netzteil: EVGA SuperNOVA 650 G1

Gehäuse: AeroCool Aero-1000


Bitte begründet eure Antwort. Vielen Dank im Voraus.

MisterCreeperHD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?