Was haltet Ihr davon nach Berlin zu ziehen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

zu Deiner Frage:

Was haltet Ihr davon nach Berlin zu ziehen?

Als mit Abstand größte deutschsprachige Stadt bietet Berlin alles was man sich vorstellen kann, im Überfluss.

Berlin ist größer als Hamburg, München und Frankfurt zusammen.

Entsprechend ist das kulturelle Leben in Berlin.

Auch aus historischer Sicht hat Berlin viel zu bieten.

Wenn auch Berlin nicht ganz so teuer ist, wie München oder Hamburg, so ist es jedoch teurer als in Kleinstädten. In Berlin lässt es sich leben, aber man muss es sich auch leisten können.

Wer kein Mensch von Metropolen ist, kann sich in Berlin leicht verloren vorkommen.

Anders als in vielen anderen Metropolen, ist Berlin allerdings auch sehr grün, mit vielen Flüssen, Kanälen und Seen.

Als Berliner kann ich Dir empfehlen Dir genau zu überlegen was Du möchtest, sowohl beruflich als auch privat. Berlin ist immer eine Reise wert.

Für Menschen mit Zielen, die Vielfalt lieben, kann es genau das Richtige sein.

Gruß, RayAnderson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar auf nach Berlin, dann haben wir hier mehr Platz...

Ne mal spaß beiseite. Jeder muss für sich selbst wissen ob er in einer Großstadt ziehen möchte oder nicht. Gerade in Innenstadt nähe muss man dann aber mit einer hohen Miete für kleinen Wohnraum rechnen. Und je nach Arbeitsstätte ist man auch in einer Großstadt lange unterwegs.

Ich persönlich bevorzuge das leben auf dem Land. Hier habe ich meinen eigenen Garten direkt am Haus. Und muss für den Wohnraum nicht so viel Miete zahlen.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du nach Berlin willst um abzufeiern und HarzIV einzusammeln, dann bleibe bitte in Hintertupfingen. Wir haben genug von Euch. Mach Deine Lehre auch woanders, Du lernst woanders mehr.

Wenn Du ein Schwabe mit Migrationhintergrund bist, wir haben KEINE Kehrwoche und werden sie auch NICHT einführen! Du musst vorher zum Deutschkurs weil wir Dich nicht verstehen, auch wenn Du uns verstehst.

Wenn Du Kohle hast, Kleinmachnow ist schon ausgebucht, es sind noch Plätze im Norden frei.

In Berlin verdient man echt schlecht, dafür ist alles günstiger. Die Meinung teilt aber nicht jeder mit mir.

Bist Du Handwerksmeister oder Facharbeiter, dann rollen wir Dir einen roten Teppich aus. Du bekommst ALLES was Du willst.

Noch ein paar Hinweise:

Studieren kann man auch in Greifswald, das ist viiiiiiel schöner!.

Seit Schönefeld. Haben wir unsere große Klappe etwas korrigiert. Wir können immer noch alles, aber nur keine Flughäfen.

Berliner sind die Menschen die in Berlin wohnen, nicht das Gebäck mit der Marmelade innen drinnen! Frage NIEMALS danach.

Unsere Bockwurst ist 1 Mio mal besser die in den alten Bundesländern.

Wir haben 256 Badeseen.

Vermeide es Kontakt zu Behörden aufzunehmen, das Trauma hält immer sehr lange an. Berlin ist sehr rückständig, während man in Brandenburg schon E-Mails schreiben darf, muss man in Berlin den alten Breifkasten benutzen.

Was noch? Baustellen ohne Ende.

Entscheide selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sagt alles...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?