was haltet ihr davon, daß immer mehr Produkte und Teile in China hergestellt werden?

6 Antworten

Nun, die Chinesen werden mich sicher nicht nach meiner Meinung fragen. :)

Natürlich werden immer mehr Produkte dort hergestellt, und es ist ja auch ein Stück weit normal, wenn China bald die USA überholt, denn es wohnen ja auch viel mehr Menschen dort.

Derzeit sind die Umweltstandards noch nicht so hoch, aber auch dort beginnt allmählich ein Umdenken. Auch die Chinesen sind es allmählich leid mit den schlechten Umwelt- und Arbeitsbedingungen, und in diesen Bereichen wird sich auch allmählich etwas bewegen. Auch die chinesischen Arbeiter wollen mehr Geld (daher ist man in manchen Branchen dazu übergegangen, ausländische Arbeitnehmer anzuwerben, die nicht so viel verlangen).

Auch die Innovationsfähigkeit steigt. Früher wurde nur kopiert, aber heute sollte man die Chinesen auch in punkto Innovation nicht unterschätzen.

Natürlich sind solche Entwicklungen langfristig zu sehen. Manche Gebiete sind sehr modern, aber das ländliche China hat noch sehr viel aufzuholen.

17

ich dachte immer, ein chinesicher Arbeitgeber nimmt zuerst immer seine Landsleute und erst, wenn kein Chinese diese Arbeit machen will, nimmt er einen ausländischen.

0

Es geht doch schon seit Jahren so!
Ich frage mich eher wie alt du bist.
Solange die Leute immer günstigere Produkte haben wollen, wie soll es auch funktionieren.

Vor vielen Jahren wurde in der Türkei gefertigt. Nun ist es halt China & Bangla, teilweise zu lasten der Menschen dort inkl. Gesundheitsgefährdung. Interessieren tut es halt niemanden. Man möchte doch günstig kaufen.
Weißt du was so eine Frau im Monat verdient? Weißt du, die werden sogar eingesperrt und müssen noch für ihr Bett + Essen bezahlen. Es ist eine Ausbeute! für den Westen.

Ich kenne die Preise in Asien zufälligerweise sehr gut.

War etwas erschrocken als ich ein Tchibo-Heft aufschlug. Es gab da komplette Schneeanzüge für Kinder für 7€! Thermounterwäsche langarm für 4-5€
Wie soll so etwas funktionieren?
Ganz ehrlich! Wie soll das funktionieren inkl. Fertigung, Ausrüstung, Verschiffung, Verkauf.

Ich war vor Jahren mal in der Logistik als Informatiker eingesetzt. Es ging um Calvin Klein. Die Jeans wurden in der Türkei gefertigt, gewaschen (Farbe, Stonewash) ..
Das Produkt landete für 7€ in Deutschland, original! inkl. Transport.

Es wurde für über 100€ im Laden verkauft, teilweise 120€ aufwärts.

Nicht nur der Landen möchte etwas verdienen, auch der Zwischenhändler.

17

daß China gegen die Menschenrechte verstößt und billig produziert, schrieb ich ja oben. und daß es schon seit Jahren so läuft, stimmt nicht, es hat die letzten 2 Jahre massiv zugenommen, merkt man schon allein daran, daß wenn man was im Internet sucht, jedes 2.,3. produkt aus China kommt und so massiv ist das nicht schon immer so.

1
51
@kkk34

Weil von uns Westen so gewünscht

1
17
@safur

logisch, könnte man sich fast selber denken. die fragen waren aber auch andere. ich frag mich eher, wie alt du bist.

0
51
@kkk34

Dann konkretisiere die Frage noch mal.
Du weißt aber auch schon, dass in China , Bangla, Indien unterschiedlich gefertigt wird.

Europa-Markt, Asien-Markt, .. Afrika-Markt usw.

1

was elektrische Geräte für Haushalte betrifft verstehe ich den Vorteil für China.

Wollte selbst ein Gerät herstellen und verkaufen. Dabei ist mir EG Richtlinie sprich Elektroaltteilentsorgung im Weg. Die Stiftung EAR möchte für Registrierung und alle Gebühren ca. 6200 Euro im ersten Jahr und alle weiteren Jahre ca. 4000 Euro pro Jahr. Da müsste ich im Jahr ca. 800 Geräte verkaufen um auf 0 € zu kommen.

Habe die Sache aufgegeben und mache nun Werbung für China Produkt mit annähernd gleichen Eigenschaften.

Bei eigener Produktion wären mindestens 8 bis 10 Arbeitsplätze entstanden, aus sense vorbei!

26

China hat vor ca. 20 Jahren (ungefähr) gesagt "Welt, was wollt ihr? Wir machen es euch!" Dabei haben sie kopiert, spioniert, aber eben auch jede Menge gelernt - und Geld verdient. Und quasi alle global player kaufen bei Foxconn. Keine Ahnung, wie das weitergeht... und ob mir der chinesische Weg lieber ist als der Kapitalismus. Es ist wie eine Wahl zwischen Pest und Cholera.

2
88
@AnkeUnruh

das seltsame an meiner Idee ist dass es zwar ein ähnliches Produkt in China gibt, es aber für diesen Zweck nicht angeboten wird. Im Prinzip ist es eine Lösung wie Innenfenster im Winter trocken bleiben also Kondensation verhindert wird.

1
17
@newcomer

weißt du, wieso sie das dort nicht für diesen Zweck anbieten?

0
88
@kkk34

weil sie keine Ahnung davon haben dass es so geht

1
36
@AnkeUnruh
Keine Ahnung, wie das weitergeht... und ob mir der chinesische Weg lieber ist als der Kapitalismus.

Das ist Kapitalismus. Chinas Macht gibt es nur wegen dem Kapitalismus. ansonsten wären Produkte in Deutschland zu höheren preisen produziert worden, mit aber weniger Gewinn für die Hersteller und höheren Preisen.

China wird aber für Hersteller unabhängig der Konkurrenz auch immer mehr zu einem Problem. Leider kommen immer öfter statt Neuteile ausgebaute Altteile aus Elektroschrott, neu deklariert als Neuware in den Export, wodurch Hersteller Probleme haben weil Produkte teilweise nicht funktionieren.

0

Was wird aus Tierköpfen,Tierfüßen hergestellt bzw. wozu werden diese verwendet?

Die Lebensmittelindustrie versucht aus jedem Schlachttier so viel Profit wie möglich raus zu holen. Die Köpfe oder Füße der geschlachteten Tiere werden also auf gar keinen Fall entsorgt sondern auf irgendeine Weise weiter verarbeitet. Leider gibt es nur wenige und sehr unklare Informationen über die Nutzung von Tierköpfen oder Füßen.

Schweineköpfe werden als Rohstoff für Schweinekopfsülze, Wurst, Tierfutter und früher als Dekoration von kalten Buffets genutzt. In Bayern soll in der Weißwurst Schweineköpfe verarbeitet werden und gebratene Schweinenasen gelten als Delikatesse. Nasen und Ohren werden getrocknet als Kauartikel für Hunde angeboten

In Spanien werden Schafsköpfe auf irgendeine Art gegessen, wie sie zubereitet werden und wo sie enthalten sind ist mir nicht bekannt.

In Portugal wird Hühnersuppe mit Hühnerfüßen gekocht.

Aus Fischköpfen wird Bujabaise (Fischsuppe) besonders in Frankreich/Italien gekocht. In Israel wird auch ein Gericht aus zermahlenen Fischköpfen hergestellt.

Die Chinesen essen sowieso alles was Beine hat .

In welchen Produkten werden Tierköpfe oder Tierfüße usw. verarbeitet? - Gelatine (Gummibärchen)? - Medikamenten (Insulin und Kosmetik)? - Wurst? In welchen Würsten? - Produkte aus Formfleisch (Hähnchen Nuggets, Vorderschinken usw.) bzw. Seperatorenfleisch. - Wird aus Tierkadavern wirklich Seife oder andere Produkte hergestellt?

...zur Frage

Was haltet ihr vom Reis-Experiment?

Es gibt da ja ein Experiment, in dem man Reis kocht und dies in 2 Teile aufteilt. Beim 1. Teil soll man den Reis loben und nur Gutes über ihn denken. Und beim 2. Teil soll man etwas Schlechtes und Böses denken. Das Böse wird dann schneller schlecht und fängt auch an zu schimmeln. Was haltet ihr davon ?

...zur Frage

Original- oder Noname-Akku?

Moin, ich möchte mir einen zusätzlichen Akku für meine Nikon-Kamera zulegen. Meine Überlegung ist nun, ob ich mir einen Original-Akku oder einen Noname-Akku kaufe. Bei ebay bekomme ich zum Preis eines Originals drei Noname-Produkte. Was haltet ihr davon? Einen oder drei?

...zur Frage

Einwanderung von Mexiko in die USA - Argumente?

Hallo, es geht um die Einwanderung von Mexico in die USA und wir haben bald eine spanische mündliche Prüfung, in dem wir ein Rollenspiel machen und diskutieren müssen. Jetzt brauche ich paar Argumente für folgende Rollen und es wäre sehr hilfreich, wenn euch dazu welche einfallen:

Der Fabrikbesitzer aus der USA (er ist für migranten und möchte eine veränderung in der einwanderungspolitik, weil sie billige arbeitskräfte sind und er sie in seinen fabriken braucht) was könnte er für argumente einbringen?

Die Aktivistin die sich für Menschenrechte einsetzt und auch die Einwanderung unterstützt

Der Bürgermeister von Los Angels ( er meint dass die usa die einwanderer braucht und und dass die usa von denen gegründet wurde, er will auch eine Änderung in der politik)

Die Regierung von Arizona (sie möchte dass die grenze verstärkt wird, da arizona der hauptübergang für die migranten geworden ist -also sie ist gegen die einwanderer)

Ein arbeitsloser Amerikaner der die Schuld auf die Einwanderer verschiebt (nehmen unsere arbeitsplätze weg usw)

Also wenn euch für diese Rollen irgendwelche Argumente einfallen dann bitte schreiben, wäre sehr nett. DANKE schon mal! :)

...zur Frage

Wer haftet im Schadensfall?

Guten Tag,

Ich habe aus einer Lagerauflösung heute 100x Powerbanks günstig erstanden.

Die Powerbanks sind quasie noname bzw. kennt man die Firma nicht wirklich. Sie sind in China hergestellt.

Darf ich die Produkte bei Ebay oder Amazon verkaufen? Und falls etwas passiert wodurch finanzielle und oder gesundheitliche Schäden verursacht wurden, hafte ich oder die Herstellerfirma?

Hafte nun ich dafür oder die Herstellerfirma? Wohl gemerkt ich bin keine Firma sondern verkaufe diese 100x Stück quasie über privat.

LG

...zur Frage

Was haltet ihr eigentlich von den großen Konzernen wie Nestle , Coca Cola, EON , Facebook oder Bayer , wenn sie großen Einfluss auf Politik o.ä nehmen?

Findet ihr es gut, dass solche Konzerne nahezu übermächtig sind, und beispielsweise Wasser in armen Ländern abpumpen , oder etliche Wälder abholzen um an Kohle zu kommen, oder mit unseren Daten Wahlkämpfe zugunsten anderer nutzen ?

Seid ihr eher der Meinung, dass der Profit nicht so wichtig ist, wie Menschlichkeit , oder würdet ihr diese Produkte erst gar nicht benutzen ?

Ich selbst besitze Aktien sowohl von Nestle, Bayer wie auch Facebook.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?