Was haltet ihr davon da donald trum0 jetzt präsedent ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nun es war eine Wahl, die kein absolut positives Ende hervorbringen konnte.

Doch bin ich überzeugt, dass Trump das geringere Übel ist.

Immerhin steigen damit die Hoffnungen, dass die Konflikte mit Russland beigelegt werden, da Trump sich positiv zu Putin äußerte.

Unter H.Clinton, die den syrischen Luftraum zur Flugverbotszone erklären und den Druck insbesondere auf Russland und Iran erhöhen wollte, wäre die Gefahr eines WK3 drastisch gestiegen. Besonders machte mir H.Clinton dadurch Angst, dass sie zu den unpassendsten Gelegenheiten einen Lachanfall bekam. Dass sie außerdem nur für Lobbyinteressen einstand, war ja ebenfalls hinreichend bekannt.

Trump scheint zwar auch nicht wirklich einen Plan zu haben, ich halte ihn aber dennoch für wesentlich weniger gefährlich, wenn auch nicht gänzlich für ungefährlich.

Wenn er es tatsächlich schaffen sollte, die Freihandelsabkommen abzuschaffen, wäre das wirklich ein großer Segen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

neue besen kehren gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?