Was haltet ihr davon? Bitte um eure Meinung?

3 Antworten

Er darf weinen, wahrscheinlich ist in seinem Leben gerade etwas sehr schlimmes passiert z.b. jemand gestorben.

Hier ist die Meinung weder von Frauen noch Männer gefragt.

Da bleiben nicht mehr so viele Leute übrig, deren Meinung du wissen willst :D

Gebe trotzdem mal meinen Senf dazu: Wenn ich einen Mann weinen sehe, dann denke ich mir, dass es ihm wohl gerade nicht so gut geht. Denke ich mir genauso bei Frauen.

Klar ist es okay, wenn Männer weinen, sie haben genauso Gefühle wie alle anderen.

Na ja, aber manche sagen, der ist bestimmt Schwul .. er weint hahahah. Nur Frauen weinen. Oder er ist gar nicht so kräftig wie ein Mann. Hoffe Sie verstehen mich, was ich damit ausdrücken möchte.

0
@Badxcf

Ja, ich verstehe. Aber die Verbindung von Weinen mit Schwulsein ist mMn sowieso hinfällig, weil es nur ein Stereotyp ist. Persönlich finde ich es seltsam, wenn Männer ihre Gefühle unterdrücken und anstauen lassen, nur weil sie sonst nicht "männlich genug" sind. Die Gefühle verschwinden dadurch ja nicht magisch.

0

Natürlich dürfen Männer Weinen

Das ist menschlich

Vielen Dank für die Mitteilung ihrer Meinung. Ein Danke und "Hilfreich " werden Sie von mir erhalten.

Na ja, aber manche sagen .....

Oh, er ist ein Mann und weint, nur Frauen weinen ... ist er Schwul digga... ich hoffe, dass Sie sich vorstellen können, was ich Ihnen mitteilen will.

1

Was möchtest Du wissen?