Was haltet ihr davon 1000 ccm Supersportler Motorräder für 2 Jahre auf 48PS drosseln?

5 Antworten

Für den Motor ist das nicht schlecht da die heutzutage über den Gasweg gedrosselt werden, also kannst du einfach nicht mehr Gas geben. Es gibt eine EU-Reglung bei der die Ausgangsleistung nicht mehr als 96PS (glaub ich) sein darf aber die in Deutschland noch nicht umgesetzt ist.

Ansonsten hängt das doch auch vom Geld ab. Eine neue 1000er kostet viel mehr als net gebrauchte 600er zbsp. Ich sage aber, jeder und ich wiederhole jeder legt das Ding irgendwann mal auf die Seite, und damit mein ich nicht Unfall sondern Umfall beim rangieren. Also rat ich dir zu ner gebrauchten zum lernen und später dann ne Dicke.

Hallo Mike,

auch wenn ich nicht unbedingt davon etwas halte die 1000er zu drosseln, so finde ich die beiden anderen Antworten und den Kommentar von Effigies ziemlich fraglich.

Es ist nämlich ziemlich egal, ob du nach 2 Jahren dein bisheriges gedrosseltes Motorrad wieder offen fährst, oder vielleicht dann eine offene 1000er kaufst.

So oder so musst du dich erst an die neue Leistung gewöhnen, diese sinnvoll einsetzen und nicht gleich losblasen.

Aber genau dafür ist ja der A2 gedacht. Dass man Erfahrung sammeln kann und danach mit dieser Erfahrung auch mit mehr Leistung umgehen kann.

Schau dir doch mal ein paar Einsteiger-Motorräder an. Vielleicht ist ja was für dich dabei.

Auf der Seite von 1000 PS gibt es eine ausführliche Übersicht aktueller A2-Motorräder. Die würde ich mir mal anschauen.

http://www.1000ps.at/a2-motorraeder.asp

Ein paar ganz neue Bikes fehlen da allerdings.

Weiterhin macht 1000PS aktuell eine Testreihe "A2 - 48PS Einsteiger Motorräder". Die Videos dazu findest du auf YouTube im Kanal von 1000PS.

youtube.com/user/1000ps/videos

Den Link leider nur so, da man ja nur einen externen Link einfügen darf.

Viele Grüße

Michael

Aber genau dafür ist ja der A2 gedacht. Dass man Erfahrung sammeln kann und danach mit dieser Erfahrung auch mit mehr Leistung umgehen kann.

Aber eben nicht mit einem 1000er Superbike. Um damit umgehen zu können muß man Jahre lang gezielt trainieren. Wenn er 2 Jahre auf ner auf 48PS gedrosselten 100er rumeiert lernt  er nix, überhaupt nix was ihn da retten könnte.

Es ist nämlich ziemlich egal, ob du nach 2 Jahren dein bisheriges gedrosseltes Motorrad wieder offen fährst, oder vielleicht dann eine offene 1000er kaufst.

Nein ist es nicht. Du gewöhnst dich an bestimmte Dinge, automatisierst sie und machst sie dann mit der Zeit unterbewußt.

Und wenn du einen Supersportler von 48PS auf 170 oder mehr PS aufmachst, und bist dann nur eine Sekunde abgelenkt, und verfährst "wie immer", dann bist su sofort in einener Fahrlage die du nicht mehr handlen kannst. Und wenn dann in deiner balistischen Bahn zufällig statt ner schönen Heuwiese eine Betonwand lauert, bist du tot.  


Je unbekannter und fremder das neue Mopped, desto weniger wahrscheinlich ist es, daß du Automatismen abrufst.

0

Das musst du wissen!
Da du sie in der Zeit mit "gedrosselter" Leistung fährst, sollte dir klar sein, dass danach du nur langsam an die volle Leistung gewöhnen musst.

Wäre es für den Motor schlecht ?

0

Zum einen erlebt das Mopped das wahscheinlich eh nicht mehr.  Und sollte sie  zufällig die 2 Jahre  überleben ist das wichtigste, daß er die erste Woche ohne Drossel auch überlebt. Das schaffen viele nicht. 

Wenn er es schafft is die Sache erledigt.  An so eine Leistung gewöhnt an sich nicht, man muß systematsich lernen damit umzugehen oder sie meiden.  Er wird dann eben ewig auf einem Mopped durch die Gegend schleichen dem er nicht annähernd gewachsen ist und das er nicht mal zu 10% beherrscht.

0
@Effigies

Hey was ist denn das für eine Einstellung.

Jeder hat man klein Angefangen. Außerdem man ist Straßenverkehrsteilnehmer und man möchte ensptannt und sicher ankommen.  Mag ja toll sein, wenn jemand sein Motorrad zu 100 Prozent beherrst und mit schleifenden Knien fährt, nur hat er dann auch im Notfall auch keine Sicherheitsrerven mehr.

0
@blackhaya

Das ist keine Einstellung.

Das sind Tatsachen die sich daraus ergeben wie Menschen lernen. 

Jeder hat man klein Angefangen.

Genau darum geht es. Klein anfangen.  Ein Anfänger auf einem Superbike ist wie in Kleinkind das gerade laufen lernt und versucht im Straßenverkehr Skateboard zu fahren.

0

Warum sollte man nur Motorräder bis 650cc auf 48Ps Drosseln?

Hab irgendwo mal gelesen, dass das Motorrad wenn man die Drosseln wieder entfernt nicht die gesamte Leistung bringen wird, stimmt das?

...zur Frage

Was genau hat es mit der neu diskutierten A2 Führerschein Regelung auf sich?

Es hat ja bereits allgemein die runde gemacht das die EU sich beschwert hat das es in Deutschland gestattet ist "härtere geschütze" wie z.b 190PS Motorräder auf 48PS zu Drosseln. Jetzt habe ich gelesen das es höchstens noch 96PS sein dürfen die auf 48ps gedrosselt werden müssen.

Jetzt stellt sich die Frage welche Supersportler dann überhaupt noch mit 48PS gefahren werden dürfen? Gibt es da überhaupt welche? Ich frage aus reinem Interesse

Ich persönlich habe eine Suzuki Gsx-r 600 k8 auf 48PS

Danke scho mal im Vorraus Dlzg.

...zur Frage

Kann man ein Quad mit 250 ccm auf 125 ccm drosseln?

Ich will mir ein Quad mit 250 ccm kaufen, aber kann es erst in einem Jahr fahren, kann ich es in der Zwischenzeit auf 125ccm drosseln ?

...zur Frage

600cc Bike für A1 drosseln, geht das?

Hey, ich hab da eine Frage wie das mit dem drosseln läuft. Kann ich ein 300-600ccm Bike drosseln, das sie Maximal 15 ps hat und dann trotzdem fahren? Oder geht das wegen dem Hubraum nicht, wenn es nicht geht, gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit das bike zu fahren(außer auf den A Führerschein warten). Ich würde mir so gern ein 300-600 ccm Bike kaufen möchte aber nicht auf den A warten. Kann mir da bitte wer helfen? Danke im Vorraus für die ernst gemeinten Kommentare :)

...zur Frage

Yamaha r1 auf 48 drosseln?

Hätte vor in der Zukunft eine r1 auf 48ps zu drosseln um sie so mit A2 fahren zu können. Ist es sinnvoll eine 1000er auf 48ps zu drosseln und können schäden oder negative Auswirkungen auftreten? Oder lohnt es sich eher mit 18 eine r3 zu kaufen und dann mit 20 eine r1?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?