Was halten Sie von Leuten , die nur herkommen, um über unsere Schreibfehler zu kommentieren?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nun, ich antworte nur auf die Fragen, von denen ich die Antwort kenne. Wenn ich aber antworte, und der Fragesteller hat grobe Fehler in Rechtschreibung und/oder Grammatik, dann korrigiere ich. Schadet ja nichts. Die Leute, die nur antworten um zu korrigieren, mag ich ebensowenig, wie die, die auf Fragen mit "Google" oder "Schau selber nach" oder "Geh zum Psychiater" antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand erkennbar nicht deutsch ist, sind Fehler leichter zu akzeptieren, als bei Leuten die einfach keinen Bock haben sich mit der Rechtschreibung auseinanderzusetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Rechtschreibkorrektur . Schlimmer sind fehlende Satzzeichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die sich als was besseres fühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heidemarie510
12.11.2016, 07:18

Irrtum! Sich keine Mühe mit der Rechtschreibung zu geben, hat auch etwas mit mangelndem Respekt dem Leser gegenüber zu tun. Und mit schlichter Faulheit.

0
Kommentar von 10291
12.11.2016, 10:28

So siehst du es vielleicht.
Ich glaube nicht, dass man gleich respektlos ist, wenn man noch nicht so gut deutsch kann.
Gibt aber genug Menschen, die andere kritisieren um sich besser zu fühlen.

0

Es kommt keiner , um extra Schreibfehler zu korrigieren. Aber man muss halt ehrlich sagen, dass einige User hier so ein miserables Deutsch hinlegen, dass es bisweilen unverständlich ist, was denn nun eigentlich gefragt wird.

Und wenn ich dann lese "Sorry für die Rechtschreibung, bin am Handy"  - dann geht mir der Hut hoch, weil es einfach unhöflich ist, sich nicht zu bemühen, aber dann vom Leser, von dem man auch noch Hilfe will, erwartet, dass er sich schon zusammenreimt, was man meint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selten werden hier nur Rechtschreibfehler korrigiert, üblicherweise kommt eine Korrektur gratis zur Antwort dazu.

Gegenfragen: Warum ist es so vielen egal, wie sie schreiben? Warum sind viele so unverschämt und lesen ihre Texte nicht noch einmal durch vor dem Abschicken und zwingen so die, von denen sie eigentlich Hilfe erwarten, sich aus ihrem Buchstabensalat, dubiosen Schreibweisen und fehlenden Satzzeichen selbst einen sinnvollen Satz zu basteln? Warum wollen andere nicht dazulernen?

Nebenbei: "um unsere Schreibfehler zu kommentieren" ;)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?