Was halten Männer von Frauen, welche den ersten Schritt machen?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Das ist doch absolut in Ordnung und sofern zum Beispiel auch ich an dieser Frau interessiert wäre, so hätte ich auch nichts dagegen einzuwenden, wenn sie es mir mit ihrer Initiative so zu sagen ein klein wenig erleichtern würde bzw. mir so auch das entsprechende eindeutige Signal senden würde. Anders hingegen sieht es aus, wenn mein Interesse an ihr gelinde gesagt zu wünschen übrig lässt, dann käme ich in die etwas unangenehme Situation ihr eine Absage zu erteilen, was vielleicht sonst vielleicht nicht so deutlich erforderlich wäre.

Wenn du der Meinung bist es ist der richtige Moment, dann küsse ihn! Er ist möglicherweise überrascht, aber positiv....

Genau.... Das Du den ersten schritt machst is ja nicht schlechtes ^^ und ein geeigneter Ort ?! Ich bin der Meinung... Wen ihr euch Liebt ist überall wo ihr beide euch küsst ein geeigneter Ort... was zählt ist der Moment !

Ich finde es super,wenn die Frau/dass Mädchen den ersten Schritt machen.Warum sollte es auch immer der Mann/junge sein.Wenn Du ihn wirklich liebst,dann nimm ihn einfach in Deine Arme und gib ihn einen Kuss,er wird sich bestimmt sehr darüber freuen.Viel Glück und Erfolg,lg

Wenn sie etwas schüchtern sind, sind sie dankbar, wenn die Frau den ersten Schritt macht. Und wenn sie mehr der draufgängerische Typ sind, ist es nicht nötig.

Ey Alter,

grundsätzlich wäre das nicht verkehrt, aber es ist und bleibt weiterhin eher die Seltenheit weil sie sich keine Blöße geben wollen, dies überlassen sie weiterhin den Männern, und die merken es nicht wenn aus ihnen ein Hampelmann gemacht wird, die meisten jedenfalls, glauben es gehöre zum guten Ton alla Knigge wenn der Mann die Frau anspricht. Meiner Ansicht nach völliger Quatsch von anno kruck, denn wer da lange um die Gunst einer Frau bettelt, der stellt sich selbst unter den Scheffel und verkauft sich unter Wert, mitunter zahlt er auch teuer dafür!

LG

das hätte mir früher auch gefallen. :-)) Ich finde es wirklich toll,. wenn Frauen / Mädchen die Initiative ergreifen. Warum auch nicht , zeigt auch eine gute Portion von Selbstbewußtsein.

jeder Moment ist geeignet, und ich halte es für eine willkommene Abwechslung

Sag ihm einfach nach der nächsten Umarmung das du ihn küssen willst. Tief in die Augen schaun und los gehts.

Ich wäre damals schwer beeindruckt gewesen ;)

Alles easy ;) Sowas wirkt selbstbewusst!

Darüber bilde ich mir keine Meinung. Wieso auch? Ansprechen und gut ist, wo ist das Problem?

Ehestut6 09.09.2012, 08:36

das ist jetzt wieder ne ganz intelligente Antwort wie aus dem Lehr- bzw. Bilderbuch! Sorry, nur meine Ansicht!

0
freezyderfrosch 09.09.2012, 09:33
@Ehestut6

Ich würde eher sagen, das ist jetzt wieder ne ganz dumme Frage, die keine andere Antwort verdient hat. Sorry nur meine Ansicht!

0
panzner 09.09.2012, 12:03
@Ehestut6

@Ehestut6 Auch meine Ansicht,nicht weiter zu Empfehlen!!!

0

Solange es nicht zu aufdringlich ist, ist das eine gute Sache.

sie macht den ersten schritt? GEIL_

lad ihn zu dir ein oder du zu ihm und dann küss ihn am besten aufm bett, wenn du glück hast springt ihr gleich ins bett ! ^_^

Sollte heutzutage öfters sein :)

Was möchtest Du wissen?