Was halten die asiaten von deutschen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob meine eigene Erfahrung irgendeinen Rückschluss auf "die " Meinung von Menschen aus asiatischen Ländern zulässt, bezweifle ich sehr. Ich habe den Eindruck gewonnen, bei Indern, Persern, Japanern (wenige, und keineswegs typisch für Mitbewohner ihrer Länder), daß sie "den Deutschen ", den es ebensowenig gibt, sehr zugewandt sind. Dass (vielleicht , weil Menschen aus Asien oft sehr höflich sind) , sie die sog. deutsche Kultur hoch einschätzen. Vielleicht , weil es alles sehr gebildete Menschen waren, die ich kennengelernt habe,- und die sich nur in einem eng umrissenen Kreis innerhalb Deutschlands bewegten. Was mich allerdings sehr iritiert hat, daß in einigen Fällen Hinweise auf ihre "arische" Herkunft erfolgte. Sieht man uns immer noch als alte Rassenfanatiker? - Also, versuche nie, die Mentalität von Menschen an einigen Beispielen festzumachen." Die Asiaten" gibt es noch weniger als "die Deutschen."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht, ob man bei ca. über 3 Milliarden Menschen zu einer einheitlichen Aussage kommt ...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Japaner wärst, würdest du vielleicht fragen: "Was halten die Europäer von den Japanern?"

Weißt du, wie viel Europäer es gibt in 47 (?) Ländern?
Weißt du, wie viel Asiaten es gibt in 52 (?) Ländern?

Weißt, wie viel Menschen du einzeln fragen müsstest?

Das macht bei GF niemand für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?