Was haltet ihr von ganz selten Fetischen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jeder hat seine eigenen Vorlieben.

Ich würde dem Fetisch so akzeptieren (genauso, wie jeden anderen) Ob ich den Fetisch auch so praktizieren würde, ist eine andere Geschichte.

In einer Beziehung, würde ich mit meinem Partner darüber reden, und erfragen ob der Fetisch dirket mit in den Sex einbezogen werden soll. Wenn dies der Fall sein sollte, würde ich je nach Fetisch schon versuchen das zu erfüllen. Bei den Schwimmflügeln geht das vielleicht noch.

Aber Fetische z.B Natursekt trinken etc. würde ich nicht praktizieren. Aber, würde den Partner anbieten, den mit einer anderen Person ( nach Absprachen) ausleben zu dürfen.

Um direkt auf deine nummerierten Fragen zu antworten:

1. Ich kenne ihn nicht und kann ihn nicht beurteilen, aber wie schon gesagt, jedem das, was ihm gefällt ^w^

2. Ich würde mehr darüber erfahren wollen. Seinen Partner will man ja schliesslich kennen. Da gehört auch sowas dazu ^w^

3. Definitiv! Gerade bei sowas. Wenn mein Partner schon so ehrlich ist und mir sowas anvertraut und auch wenn ich es auf anderem Wege herausgefunden habe, 0815 kann jeder haben ;3

4. Wenn ich etwas finde, war mein/e Freund/in entwa unachtsam oder ich zu neugierig. Auf jedenfall würde ich nicht weiter fragen. Wenn Er/Sie es mir erzählen möchte, wird Er/Sie es machen. Aber wenn ich Schwimmflügel herumliegen sehen sollte, würde ich vieleicht schon fragen, wieso Er/Sie den hier rumliegen hat, aber nicht weil ich dabei direkt an einen Fetisch denke.

5. Von diesem Fetisch habe ich noch nie gehört. Klingt auf jedenfall ungewöhnlich, aber sicher auch interessant^w^

Jedem seinen Fetisch. Jeder steht auf etwas anderes und auch wenn es etwas ungewöhnlicher ist, sollte man sich nicht dafür schämen oder versuchen ihn zu unterdrücken.

Leb doch aus, wofür Du eh nichts kannst! Steh dazu! Völlig schnurz, welchen Fetisch Du hast! Warum solltest Du Dich dafür schämen oder es unterdrücken! Wenn Dein Partner was dagegen hat, ist es eben nicht der richtige Partner ;-)

Und es ist auch völlig egal, was ich darüber denke!

Manuelmanuel94 11.08.2017, 23:56

Würdest du das in einer Partnerschaft ausprobiren

0
AriZona04 11.08.2017, 23:56
@Manuelmanuel94

Wie gesagt: Es ist völlig egal, was ich persönlich denke! Wenn ich einen Fetisch hätte, würde ich den für nichts der Welt unterdrücken!

1

Ist doch was tolles. Habe auch ein fetisch. Und man schadet niemanden.

Mag es generell wenn man etwas anders ist und spezielle Vorlieben hat, aber sowas finde ich schon etwas krank/komisch..

Was möchtest Du wissen?