Was hätte es für einen Nachteil wenn alle Asylanten aus der Eu verschwinden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich nehme mal an, du fragst dich, worin für UNS EU-Bürger der Nachteil bestünde. Eine solche Überlegung müsste allerdings auf der Annahme basieren, dass wir uns hier in der EU jede Menge Flüchtlinge herangekarrt hätten, weil es für uns irgendwie von Vorteil wäre. Und an diesem Punkt frage ich mich: Wie kommst du darauf? Im Sinne deiner Frage: Nachteile für die EU: keine. Nachteile für die Flüchtlinge: Lebensgefahr, Obdachlosigkeit, Perspektivlosigkeit.

Was ist der Vorteil von Anschlägen und vielen Arbeits losen?

0
@Jonas1231

Ich habe ja bereits geschrieben, dass es für uns keine Vorteile gibt. Wir retten einfach nur Leben. Das ist alles. Sonst nichts.

0
@baehrchen2

ja aber das Problem ist das sie nicht mehr gehen jetzt denkst du ich bin ein rasist doch viele glauben immer noch so fest an ihren glauben das sie es ihren kindern bei bringen die dann alle "ungläubigen" Töten und es wäre ja auch nicht so schlimm wenn die Polizei sie wenigsten festnehmen dürfte doch wenn sie nur einen Fehler machen kommen sie in Knast weg Rassismus -.-

0
@Jonas1231

Nein, für einen Rassisten halte ich dich nicht. Nur für einen der vielen, die ALLE Flüchtlinge verantwortlich machen wollen für die Verbrechen Einzelner.

0
@Jonas1231

Nein. Aber du hattest ja auch nach Asylanten gefragt. Und ich versuche dir zu erklären, dass es sich bei den IS-Anhängen unter den Asylanten um wenige Einzeltäter handelt, für deren schreckliche Verbrechen nicht die Gesamtheit der Flüchtlinge verantwortlich gemacht werden kann.

0

Du musst anfangen, dir eine eigene Meinung zu bilden und Dinge auch mal hinterfragen. Lauf nicht ungeprüft mit der Meinung der anderen los. Bitte bedenke, dass die Flüchtlinge nicht vor Armut geflohen sind, sondern vor Krieg. Warum sollen die denn kein I-Phone haben? Als sie ihre Heimatländer verlassen haben, haben sie alles veräußern oder zurücklassen müssen und konnten außer Geld nichts mitnehmen. Das Geld ist in den meisten Fällen natürlich auf der Flucht draufgegangen, aber während deutsche Jugendliche auf ihren Smartphones sorglos Pokémons jagen (es sei ihnen gegönnt), ist für viele Flüchtlinge das Handy die letzte Möglichkeit, mit Verwandten und Freunden in Kontakt zu bleiben.

Wie müssen uns nicht für die Juden verantwortlich fühlen es war die Tat eines einzelnen der sein Volk Jahre lang manipuliert hat und dem wie wenn wir auf North Korea sehen keiner was tun konnte! Auch wenn sie vor Krieg fliehen, mussten wir das auch einmal als die USA uns besiegt hatte haben sie Tausende von uns hingerichtet um zu beweisen das sie stärker waren oder sie dir mal Japan an sie hätten eh gewonnen da muss man keine Nuklearen Waffen verwenden! Und wir wären immer noch unter drückt wenn sich nicht jemand verlesen hatte vergessen (die Mauer die Deutschland trennte)!

Ja sie suchen Schutz doch warum können wir sie dann nicht wenigstens in Häuser bis es vorbei ist behalten und danach wieder zurück schicken die die wollen können ja später wieder zurück und ihnen hier nicht noch gratis Wohnungen einrichten vergiss nicht es kostet uns Geld für die ist das hier gratis Urlaub für immer!

0

Eine illusorische Frage, so wie "was wäre, wenn es plötzlich kein Wetter mehr gäbe?".

Ja dann sterben die Blumen und wir. Doch das Wetter meist mit den wolken und die Wolken mit dem Wind:)

0

Was möchtest Du wissen?