Was hält ihr davon wenn euer Freund den Kontakt zu Jungs/Mädchen (kommt auf das Geschlecht an, verbietet?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Das ist doch normal das man privat keinen Kontakt mit anderen Geschlechtern hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist SUPER!
Da wird man erwachsen, lässt sich von den Eltern nix mehr sagen und dann fehlem einem diese Einschränkungen total.
Da braucht man dann umsomehr einen Partner, der einem sagt, was man darf und was nicht.
Sonst würde man am Ende ja ein freier, erwachsener, autonomer Mensch sein!
Das will man ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Battlemay
03.04.2016, 10:12

Ich hau mich weg :-D :-D Danke für diesen Beitrag XD

3
Kommentar von Bemvindo
03.04.2016, 10:13

:-)

0

Sowas gehört sich nicht und das würde ich auch auf keinen Fall mitmachen. Wer so krankhaft eifersüchtig ist sollte eine Therapie machen, bevor er in eine Beziehung geht. Das macht einfach nur unglücklich und so wenig Vertrauen ist ganz sicher keine Grundlage für eine Beziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verbieten kann und sollte man solche Dinge garnicht (spreche nicht von Mord oder andere schlimmer Dinge).

Das grenzt dann an Kontrollwahn, Ich meine ist irgendwie unfair wenn ein Junge / Mädchen gefriendzoned werden würde und man trotzdem ausrastet, wenn jemand mit jemand anderem eine Liebesbeziehung eingeht nur weil man nicht als "Ersatz" dastehen will.

Aber Ich schweife ab, nein es sollte nicht verboten werden meiner Meinung nach, denn so gesehen betrachtet man seinen Partner als "Besitz" man sollte ihn tun und lassen was er möchte.

Wenn es jedoch Flagranti geben sollte, kann man immer noch darüber reden und / oder schluss machen. Denn man hat ja die Freiheit auch die Beziehung mit dem Partner zu beenden, wann immer man es möchte.

Zwang ist zu 90% (reine Hypothek) Sche iße!

LG Dhalwim ;) :D <3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Der Kontakt mit beiden Geschlechtern ist für mich eine Selbstverständlichkeit, den werde ich mir von niemandem verbieten lassen. Allerdings das Kuscheln und Küssen sollte man für den Freund aufheben ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kindisch. Eine Beziehung sollte auf Vertrauen beruhen nicht auf absurden, zudem völlig sinnlosen Verboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd meinem Mann was husten, wenn er mir den Kontakt zu anderen Männern verbieten würde.

Was bitte ist gut daran, wenn der Partner erwartet, dass man aufhört seine sozialen Kontakte zu pflegen, statt einem einfach zu vertrauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich will nicht fremdbestimmt werden!

Alternativ kann ich ihm ja den Kontakt mit dem anderen Geschlecht verbieten! Das wäre doch mal was feines!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll daran gut sein?

kommt darauf an "wie" der Kontakt ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Freund lebt wohl noch im Mittelalter.

Jetzt denke ich mal, ihr seid Muslime? Liege ich da falsch?

Wenn man es jetzt ganz genau nimmt, dürftest Du ja auch keine Arbeit annehmen, weil Du dann ja auch mit anderen Männern Kontakt haben müsstest.

Durch meine Eltern wurde ich früher sehr bevormundet. Jetzt als erwachsene Frau würde ich mir so etwas auf gar keinen Fall mehr bieten lassen!

Verbiete doch deinem Freund auch, dass er Kontakt zu anderen Frauen hat, ich glaube nicht, dass ihm das gefallen wird!

καλό κύριακο! 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xXdrunkemasters
03.04.2016, 10:27

Er hatte damals auch keinen Kontakt zu Frauen und nein keine Muslime.

0
Kommentar von mrssalihi
10.04.2016, 09:50

tanztrainer1 bist null religiösenfeindlich wa? lächerlich

0

na sowas geht aber überhaupt garnicht - ich bin ein freier mensch und kann mit leuten kontakt haben  mit denen ich es will. wenn dem anderen das nicht passt muss er damit klar kommen, aber verbieten - niemals !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ist das gut wenn der Partner einen einschränkt und den sozialen Kontakt verbietet so ein Schwachsinn geht auf Dauer nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles basiert auf Vertrauen.
Entweder vertraut man, oder man lässt es bleiben.

#EineROderKeineR.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stockholmsyndrom?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht findest du es auch noch gut, wenn er dich (um sein Verbot zu bekräftigen) auch noch einschließt?

Und wenn du aufmuckst, dir eine runterhaut?

Sorry, ich dachte, die Mädchen heute wären weiter......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bemvindo
03.04.2016, 10:20

Es passt aber zu deinen anderen Fragen. Da hast du dir aber einen tollen Freund ausgesucht!


Ex hat mich mit einem anderen Freund zufällig getroffen und ihn eine reingehauen?
Wtf warum macht man sowas



Ex meldet sich immer noch mindestens ein Mal am Tag obwohl ich Schluss gemacht habe?

Was soll ich davon halten?



1

Was möchtest Du wissen?