Was haltet ihr davon?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

HEy,

dir werden jetzt wieder ein paar Leute schreiben das es klappt, du wirst es weiterhin versuchen und es wird nicht klappen. Spar dir daher die Zeit und den Stress den du vorhast dort zu investieren.

Wie du schon sagst: Es ist kompletter Blödsinn/Unsinn

Es ist und bleibt eine Erfindung von fantasievollen Menschen, welche gerade wieder auf TikTok die Runde macht. Hauptsächlich wird es in Verbindung mit Harry Potter gebracht z.B „Shifting im Hogwarts-Express“.

Sehr sehr auffällig ist es natürlich, dass Menschen die „shiften“ immer Leute sind, die aktuell in ihrem Leben starke, meist psychische Probleme haben. Damit meine ich jetzt nicht, dass sie verrückt sind. Meist sind es sehr junge Mädchen im Alter zwischen 10 und 14. Oft Menschen, die unter starkem Mobbing leiden, Stress durch die Scheidung/Trennung ihrer Eltern haben oder andere soziale Probleme haben, teilweise sogar Depressionen.

Schon früher tauchten diese Personen „in andere Realitäten“ ein, nur nannte man es früher noch „Abschirmung“. Ein typisches Verhalten z.B bei Gewaltopfern oder Vergewaltigungsopfer. Aus dem Alltag wird geflohen und sich eine Welt aufgebaut, in der es einfacher ist ohne die ganzen Probleme.

Durch das „Script“ welches man sich für das „Shifting“ schreibt, soll ein bewusster luzider Traum erzeugt werden. Also ein Traum, in dem wir merken das wir Träumen und ihn zu einem gewissen Teil steuern können. Durch das Script + „Zähltechnik“ vor dem Schlafen gehen programmieren wir unser Gehirn darauf, einen Traum mit diesem Szenario zu erzeugen. Ähnlich wenn wir Angst vor einem Ereignis haben, vor dem Schlafen daran denken und dann tatsächlich davon träumen.

Es wird aber verkauft als andere Realität und Kinder, die sich das sehr doll wünschen, glauben es dann irgendwann wirklich. Sämtliche „Wissenschaftlichen Beweise/Berichte“ sind Theorie wo es um theoretisch unendlich verschiedene Universen und Realitäten geht.

Leute, die an „Shiften“ glauben sind meist Leute, mit sehr viel Fantasie und mit einem Hang sich in Dinge hineinzusteigern, um Problemen zu entfliehen.

Shifting ist daher ein Trend, welcher sich erstaunlich gut verkauft, denn oft ist ein geschickt platziertes Geschäft dahinter versteckt. Ich habe mir zick Videos angeschaut und viele der Menschen die freudestrahlenden von Shifting-Erfahrungen sprechen, waren Menschen, die irgendwo in ihrem Account auch einen Shop verlinkt haben, meist zu Harry Potter Themen oder persönliche Anleitungen zu shiften. Das heißt es wird primär versucht, an Kinder Schrott zu verkaufen und den Shop anzuheizen.

Gerade Junge Menschen die Videos hochladen und erzählen wie oft sie shiften und wie großartig das ist, sind meist Leute mit fehlender Aufmerksamkeit zuhause. Sie nutzen diesen kurzen „Fame“ aus. Freuen sich fragen zu beantworten, freuen sich wichtig zu sein, freuen gebraucht zu werden.

Meine engsten Freunde reden alle darüber, es soll so eine Art Tagträumen sein, was ich halt total komisch finde. ich meine, wenn ich in eine andere Welt abtauchen will, dann nehme ich mir ein Buch und lese oder schreibe mein eigenes Buch weiter. Diese Freunde erzählen immer davon, das sie ihre Celebrity-Crushs usw. getroffen haben, mit ihnen zsm sind, usw.. Und das sie ein Skript vorher schreiben müssen, womit sie sozusagen die Regeln dieser Dimension festlegen. Ich halte davon nichts, klar, es ist schön sch so viel vorstellen zu können, aber an dem Punkt finde ich den Hype darum echt zu viel .-.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe viel Erfahrung mit der Zeit gesammelt :3

Ich glaube zwar nicht an diese Dinge, aber ich kann sie auch nicht ausschließen. Es zeugt von einer gewissen Borniertheit und Arroganz, wenn man Menschen, die über übernatürliche Ereignisse nachdenken, als zurückgeblieben bezeichnet.

Ich hab selbst schon davon gehört und das was du da erzählt sind zum größten Teil falsche Infos darüber.

Woher ich das weiß:Recherche

Vielleicht sind sie falsch (was auch so sein sollte) aber sind die Informationen die in Tik Tok weit verbreitet sind.

0
@Kimberli45

Also ich bin sehr viel auf tt und bei mir sind komplett andere Informationen darüber

0

Manche Menschen glaub en auch dass es einen Himmel oder eine Hölle gibt... Manche Menschen glauben dass wir nach dem Tod wiedergeboren werden... Wenn du einen Glauben ins Lächerliche ziehst dann musst du die Gleiche Logik auf alles andere anwenden das du nicht sehen oder einfach nicht verstehen kannst.

Das Ding ist, dass andere von „Erfahrungen“ berichten die sie erlebt haben. Sind fake Informationen um in Tik Tok einen Content zu erreichen. Außerdem hat das was du sagst, mit dem überhaupt gar nichts zutun. Suche dir einen besseren Zusammenhang und Beispiele.

0
@Kimberli45

MEnschen die Christlich sind erzählen manchmal auch von Situationen in denen sie Gott gesehen haben. Menschen die an wiedergeburt glauben berichten über ihre früheren Leben. Es ist genau das gleiche. Kannst du beweisen dass diese Menschen diese Erfahrungen nicht gemacht haben? Nein, weil du bist nicht dieser Mensch und nur weil du noch nie so eine Erfahrung hattest, heißt das nicht dass niemand sonst eine hatte.

Das ist als würdest du sagen, es ist nicht möglich sich bei einem Fall den Arm zu brechen, weil du dir beim Fallen noch nie einen Arm gebrochen hast.

0
@MischiMaus01

Unterschied ist, dass es falsche Informationen sind und sie alles mit Luzid Traum verwechseln. „Shifting“ kann jeder Mensch ausprobieren und durch meine eigene Erfahrung bzw. meine Freundin hat sie nur geträumt. Das ist das Ding und hat nichts mit dem zutun.

0

Was möchtest Du wissen?