Was hält die Welt von Österreich bzw. von Österreichs Politikern?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Frag mal lieber was man in Europa von Österreich denkt, statt gleich die ganze Welt reinzupacken.

Wie soll man wissen, was in anderen Ländern so über Österreich gedacht wird. Ich könnt mir allenthalben vorstellen, dass sich die meisten Menschen nicht weiter mit der Alpenrepublik beschäftigen, es sei denn sie wollen dort einen Urlaub verbringen.

M.E. ist Österreich ein ziemlich unauffälliges Land, auffallend sind indes die schöne Landschaft sowie gleichfalls etliche schöne Städte. Die Stadt Wien dürfte wohl die meisten Europäer schätzen, da ausgesprochen beeindruckend.

Ich selbst bin sehr gerne in Österreich, fühle mich dort stets ausgesprochen wohl. Was mich stört, das sind die Mautgebühren, die auf zahlreichen Straßen anfallen.

Und was ist mit den ö. Politkern? Nun, die wird man nicht groß zur Kenntnis nehmen, vermute ich mal, denn Österreich ist in seiner Politik für andere Länder ein Leichtgewicht.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von voayager
02.09.2016, 23:19

danke für den Stern

0

Außerhalb von Österreich hört man nicht wirklich viel von Österreich.Das liegt einfach an der sehr passiven Außenpolitik.Da muss man schon Nachbar sein und die gleiche Sprache sprechen, um etwas mitzubekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meripag
31.08.2016, 01:33

Na gott sei dank, dann weiß wenigstens nicht die ganze welt, wie dumm die meisten hier sind...

1

Ich finde es traurig dass sich gerade die Schicht (für sich die FPÖ) einen sche** scherrt sprich Mindestsicherung kürzt und der gleichen für diese Partei einsetzt..Einen nazi als Präsident? Nein danke....vdb for Präsident.....ansonsten kann icu sagen: Kurz: Top, kern: Top, Doskozil: naja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meripag
31.08.2016, 01:26

Vielen Dank!

0
Kommentar von Julian619619
31.08.2016, 01:28

liebe grüße aus wien :) und auf einen hoffentlich guten Ausgang im Oktober

1
Kommentar von Julian619619
31.08.2016, 01:35

wird #arschknapp

1
Kommentar von WDHWDH
31.08.2016, 14:55

Was ist ein NAZI?.  VdB-Ein geborener........(kein Österreicher) bei der SPÖ rausgeflogen, dann ...,  dann grün..  Wörtlich:."eine solche Partei gelobe ich nicht an"... ein Staatsoberhaupt (ohne Demokratieverständnis ja ja der VdB)-das sagt er auch noch!...

0

Ich finde Österreich ist ein schönes Land.

Aber leider haben die Österreicher Vorurteile gegenüber den Deutschen und zeigen sie auch offen.

Ferner treten die rechtspopulistischen Politiker offen auf - und nicht erst seit ein paar Jahren. Somit habe ich Vorurteile gegen österreichische Politiker.

Mich nervt auch dieser Schmäh. Auf den könnte ich verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meripag
31.08.2016, 01:24

Welche Vorurteile meinst du haben Österreicher?

Und welche hast du genau?

0
Kommentar von WDHWDH
31.08.2016, 14:51

Der österreichische Staat hat weniger Geld zu verschenken, daher können sie sich keine "Freunde" kaufen, sondern ..........

1
Kommentar von Ruenbezahl
31.08.2016, 17:14

Mich stören die linkspopulistischen Politiker weit mehr.

1
Kommentar von michael30100
11.09.2016, 14:34

Als deutscher zu sagen das rechtspopulisten offen in Österreich auftreten und dich das stört ist schon sehr bemerkenswert. Gerade Deutschland sollte vor seiner eigenen Tür kehren was das angeht!!! Afd, Pegida, mehr Nazis als in Deutschland gibt es glaub ich nur mehr in Polen. Also das ist ja schon Realitätsverweigerung!! 

0

Nichts.

Die wenigsten dürften überhaupt die Existenz Österreichs auf ihrer Agenda vermerkt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Piefke-Land hält man sie für deppert, dem Großteil der Welt sind die Schluchtis wahrscheinlich völlig egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die FPÖ und ihr Bundespräsidentenkandidat werden eindeutig als Faschisten angegesehen und sie haben damit recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den letzten Jahren ist mir aufgefallen, daß es in Österreich politisch wohl einen sehr starken Rechstruck gegeben hat und dieser Trend anhält.

Bewerten mag ich das nicht, aber es ist sehr auffällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michael30100
11.09.2016, 14:37

Deto Deutschland, Holland, England, Polen, Ungarn, USA, Australien, Dänemark, Frankreich, usw bewerten mag ich deine Aussage nicht;))

0

Was möchtest Du wissen?