Was hält das Cube Acid 29 2016 aus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Locker wegstecken, weiß ich nicht.

Das Bike aus dem Video sieht mir nach einem Dirt Bike aus und hat auch kleinere Reifen.

Ein XC Hardtail hält Sprünge bis ungefähr 60 cm Höhendifferenz aus.

An der Stelle mit den Treppenstufen wäre dein 29er aber auch schon kritisch. Größere Laufräder sind nämlich anfälliger für Achter.

Dann müsstest du sicher mal öfter nachzentrieren.

Mit besseren Felgen könntest du das vielleicht öfter mal machen, aber nicht mit den vormontierten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KayShle
31.08.2016, 16:13

Ok ,das mit den Felgen dachte ich mir schon :). Mir hat aber wenn ich ehrlich bin das 29er mehr zugesagt als das 27.5er bei der Probefahrt.

Ich Komme aus der nähe von Magdeburg das heist ,dass das Bike zum grösstenteil nur Elbwiesen und Waldwege sehen wird.

Letztens kam es aber dazu das ich eine erhöhung runtergesprungen bin ca 50 cm.  Jetzt frage ich mich natürlich was sagt der Rest vom Bike dazu bis auf die Laufräder. 

Das Video zeigt eig. alle die Sachen die ich vor habe zu machen und auch schon mache .

Ich bräuchte eben mal ein Rat ob das ok ist wenn ich das mit dem Bike mache. 

Eigentlich sind doch aber nur die Laufräder dafür etwas schlechter der Rest ist doch im großen und ganzen dafür eig. Gebaut und von der Qualität ganz ok oder  ? 

0

Hi also sorry aber das mit den 29" ist nur eine geldmacherei der Herstellern. Die großen 28"Felgen die jedes 29"Fahrrad hat sind im richtigen Gelände ziemlicher Mist. Denn die sind nicht nur träge und groß sondern auch teuer.
Ich fahre mit meinem 26" Canyon Fully mit dem Motto twentyNEIN

sry falls es jetzt knallhart für dich ist, aber mit 29"kann man immerhin gute Touren machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?