Was hält am besten Wach? Tipps?!

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Diese ganzen aufputschenden Getränke helfen zwar anfangs, nach einer Weile bist Du aber müder als vorher, zumindest fühl ich mich so. Mir hilft immer am besten Fenster auf und frische Luft rein lassen oder direkt nen Spaziergang machen.

Wenn Du mal ein Baby hast, wirst Du merken, mit wie wenig Schlaf man zeitweise auskommen kann. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crazycatwoman
30.01.2013, 07:35

wahre worte ;-D

0

Experimente mit dem eigenen Körper? Davon halte ich nichts, ist auch immer ein Risiko dabei. Es gibt sinnvolleres womit man sich beschäftigen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petermueller123
30.01.2013, 07:38

Naja ^^ Wenn mans nicht mal ausprobiert, wie lernt man dann seine Grenzen kennen?

0

Auf jeden Fall viel Bewegung und nicht vorn Fernseher hocken Energydrinks nur im Notfall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie lange kann ein Mensch eig ohne Schlaf sein

Der Rekord beim Schlafentzug liegt bei 264 Stunden.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schlafentzug

Aber ich denke nicht, dass du das so lange durchziehen möchtest, das sind immerhin 11 Tage.

Ganze ohne gesundheitliche Folgen wird das sicher auch nicht bleiben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von petermueller123
30.01.2013, 07:37

Dankeschön :) Neee ganz so lange dann doch nicht :P

0

spazieren gehen (joggen), kalt duschen (baden), putzen, aufraeumen, renovieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?