Was habt ihr für Symptome nach dem Absetzten der Pille bemerkt ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal vorneweg: Das was du merkst ist nicht vom ABSETZEN der Pille, sondern das sind noch die Nachwirkungen davon, dass du die Pille GENOMMEN hast.

Dein körper erlebt gerade Entzugserscheinungen, weil du ihm seine tägliche Hormondosis weggenommen hast - alles was du beschreibst, ist relativ normal. Viele Frauen haben die ersten Monate totales Hormonchaos nach dem Absetzen der Pille.

Bei mir waren es aber auch viele positive Effekte (bin von der Pille auf den cyclotest myway umgestiegen, ein hormonfreier symptothermaler Computer - 100% empfehlenswert): Meine Libido kam wieder, meine Migräneanfälle blieben aus, ich hab abgenommen und mich insgesamt besser in meinem Körper gefühlt.

Auch du wirst sicher bald auch die positiven Effekte des Absetzens merken. Bis dahin kann ich dir zum Regulieren deines Haushaltes den Zykluszaubertee von Babyzauber empfehlen, der gleicht deinen Hormonhaushalt aus und hilft dir mit all diesen negativen Effekten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen lisamarie,

ich freue mich zu hören, dass du die Pille abgesetzt hast. Dein Körper wird es dir danken.

Sei dir im Klaren darüber, dass das was du jetzt spürst alles "Entgiftungserscheinungen" sind. Dein Körper hat viele Hormone in sich reingepumpt bekommen und diese wieder loszuwerden und zu "entgiften" dauert einige Zeit.

All das was du jetzt spürst und bemerkst ist ein Zeichen das sich was tut. Dein Körper arbeitet hart.

Das was du jetzt auf keinen Fall tun darfst ist: aufgeben

Du musst durchhalten und dir eines vor Augen halten: das was du tust ist das einzig richtige. Dein Körper zeigt dir doch jetzt auch wie sehr er noch unter den Einflüssen der Pille leidet. Da muss ja jedem klar werden wie schädlich und schlecht die Pille eigentlich ist.

Ich selbst habe die Pille auch abgesetzt. Meine Veränderungen:

  • unregelmäßiger Zyklus
  • Pickel (waren aber sowohl vor als auch während der Pille leicht vorhanden - auch jetzt nicht stärker)
  • manchmal Bauchschmerzen
  • keine Kopfschmerzen mehr
  • befreites Gefühl - kann man schlecht beschreiben... aber man fühlt sich einfach freier ohne die Hormone, ohne die Pille
  • etwas schnelller fettende Haare

Ich bin zuversichtlich das sich all die negativen Erscheinungen nach einiger Zeit auch wieder legen oder zuminest mildern.

Ich hoffe also ich konnte dich nun beruhigen und dir deine Sorgen nehmen. Hast du dir denn schon eine Alternative Verhütungsmethode zur Pille gesucht? Hier solltest du aufjedenfall darauf achten deinen Körper nicht auf andere Weisen Hormone zuzuführen - das wäre ja nicht zielführend.

Wenn du noch Fragen hast melde dich einfach. Würde mich über eine Rückmeldung sehr freuen!

LG

LonelyBrain

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du mal vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest gemacht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lisamarie101
04.03.2016, 13:58

Zwei Stück, waren negativ

0

Was möchtest Du wissen?