Was haben vgelspinnen für feinde?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Zb die Pepsiswespe. Die ausgewachsenen Wespen leben zwar von Nektar aber ihre Larven brauchen die Spinne als Nahrung. Die weiblich Wespe spürt eine Spinne auf und lähmt sie mit einem Stich. Dann zerrt sie die Spinne in eine selbst gegrabene Höhle, legt ein Ei an ihr ab und verschließt diese wieder. Wenn die Larve schlüpft frisst die die noch lebende aber völlig gelähmte Spinne langsam  auf. Wobei die lebenswichtigen Organe erst ganz zum Schluß verzehrt werden damit die Larve möglichst lange Nahrung hat. und auch Nasenbären oder Mangusten erbeuten gelegentlich Vogelspinnen.  in einigen Gebieten werden sie auch von Menschen als Nahrung geschätzt.

Was möchtest Du wissen?